Home Nachrichten

Die Civic Library Initiative von Bra ist bereits ein Erfolg zugunsten des animierten Lesens von Fabeln, die an die Kleinsten gerichtet sind. In den sechs Sitzungen, die bisher stattgefunden haben, waren hundertzwanzig Kinder zwischen drei und sechs Jahren, die gesprochen haben zu lesen Montag im Rahmen des Projektes „Born to Read“ gemacht, eine Initiative von der Region Piemont finanziert in Zusammenarbeit mit der Stiftung der Sparkasse und Coop Bra Piemont, mit Ankunft nicht nur von Bra, sondern auch aus benachbarten Gemeinden des Langhe und Roero.

Der medizinische Beruf, aber mit der Berufung für Musik, außergewöhnliche und komödiantische Songwriter unwiderstehlich surreal. Enzo Jannacci, einer der originellsten Persönlichkeiten der italienischen Musik, begann er zu komponieren und singen seine Lieder in der Umgebung des „cabaret“ Milan der frühen sechziger Jahre, dann in den Texten zu halten und in seiner Interpretationsstil surrealen Humor Vene ähnlich zu das von Dario Fo. Seine Musik kommt aus der populären lombardischen Tradition und dem sozialen Engagement, mit einem besonderen Fokus auf die Welt der Demütigen und Ausgegrenzten.
Mit der Performance „Theater: Konzert von Geschichten, Musik und Worte“, die Show im Teatro Politeama in Bra Freitag 13 Januar 2006 von 21, Enzo Jannacci, flankiert von seinem Sohn Paul inszeniert, er kehrt auf die Bühne mit einer Reihe von Skizzen und zeitlose Lieder, neu interpretiert mit neuer musikalischer Ausdruckskraft und vor allem mit Auge, Ironie und aktuellen Erfahrungen des Autors.

Die Arbeit geht weiter in Feys Eisenbahntunnel in der Gemeinde Bra. Trenitalia ist die Eisenbahn Konzessionär auf Alba-Cavallermaggiore, in den letzten Tagen angekündigt, dass die Verwaltung Bürger Bra Chirurgie, zunächst bis 10 2005 Dezember geplant ist, wird für fast zwei Monate. Die Begründung für diese Verweisung betrifft unvorhergesehene Schwierigkeiten bei der Ausführung der Arbeit.

In der Stadt Zizzola, nach dem üblichen wöchentlichen Bild, wird die Verschwendung für die Menschen in den Festlichkeiten der Unbefleckten und Heiligen Stephan gesammelt. Und ‚was es wurde von der lokalen Verwaltung beschlossen, um sicherzustellen, dass der Dienst regelmäßig in den Dörfern und Stadtteilen in Bezug auf die Sammlung Donnerstag und Montag beteiligten stattfinden wird, und das ist die Altstadt und Oltreferrovia für Donnerstag Dezember 8, und die Nachbarschaften von Vallechiara Fey, San Giovanni Lontano, Madonna Fiori, sowie die Weiler Pollenzo, San Michele, Bandito, San Matteo für Montag 26 Dezember.

Er öffnete sich gestern Abend, Dienstag 29 November 2005, an die Figur von Francesco Brizio, dem kürzlich verschwundenen ehemaligen Bürgermeister des Stadtrates von Bra. Bei der Beschreibung seines Vorgängers erinnerte der Bürgermeister Camillo Scimone ihn als „Bra, die ihren Beitrag zur politischen und administrativen Leben in dieser Stadt immer gewährleistet ist“, während der regionale Minister Bruna Sibille einige Episoden seiner Karriere skizziert hat Politiker mit dem Provinzrat Giuseppe Rosciano, der ihn "einen großen Kommunikator nannte, der in der Lage war, das Böse der Stadt zu sammeln und ihnen die richtige Aufmerksamkeit zu schenken".