IoAiutoBra 1 los

Home Nachrichten

Eine häufigere Einberufung des Stadtrates von Bra. Dies ist die Anfrage des linken Demokraten Claudio Gallizio in der sehr langen Sitzung (neun Stunden), die am späten Nachmittag des gestrigen Montag 30 Januar 2006 eröffnet wurde.
Im Laufe des Abends der Stellvertreter Giovanni Marco Gallo, auch angekündigt, dass Bra 50% Recycling erreicht hat und für diese Verdienste, in den kommenden Tagen wird in Turin zwischen dem „Common Riciclone“ Piemont vergeben . Das zentrale Thema der Sitzung, bezogen die Auflösung der städtischen Frage auf den Bau der Klinik Stadt Bra Monte Straße (in einem anderen Artikel berichtete) und Diskussion verschiedener Bewegungen und Interpellationen.

„Mit den beiden Entschließungen zu diesem Abend abgestimmt werden soll, eine Lösung zu dem, was in der Vergangenheit passiert ist falsch ist, eine Verbesserung der Dienstleistungen, die von der Klinik Stadt Bra im Gebiet angeboten“. Die Zusammenfassung des stellvertretenden Bürgermeisters von Bra, Giovanni Comoglio nach langer Debatte gestern Abend nahm, Montag Januar 30 2006 im Stadtrat, über die städtische Situation von Montenero Straße Klinik. Zwei der Aufmerksamkeit der Maßnahmen: die Möglichkeit der Band gebaut in der Vergangenheit Regularisierung und nicht richtig und eine Ausnahme von dem Plan in Kraftreglern gezählt, die eine Erweiterung des Pflegeheims erlaubt hätten.

Musik, Prosa, große Künstler und zwei sehr begrenzte Versionen der Tradition des nationalen Melodramas. Es ist ein prestigeträchtiges Programm des intensiven Februar-Intro zum Theater für Politeama "Boglione" von Bra. Gerade in diesem Monat werden einige der am meisten erwarteten Shows der gesamten Plakatwand entlang der Gänge des Platzes Carlo Alberto inszeniert.

„Wenn ich heute Abend hier bin meine Geschichte vor vielen Jahren zu sagen, ich schulde es Luigi und Maria Oberto, der von Israel anerkannt wurde“ Gerechte unter den Völkern. " Und ‚die bewegendsten Passage der Intervention des Weißen Hessel Schlesinger, kroatischen Juden, der die Konzentrationslager überlebt haben, die an der Mehrzweckzentrum‚Giovanni Arpino‘Bra, letzten Freitag, Januar 27 2006, anlässlich des Tages der Erinnerung.

Ex- "Giancattivo", Kabarett Schauspieler, Bühne und die Leinwand, mit Ironie und sagacious Vielseitigkeit, Alessandro Benvenuti wird Star, zusammen mit Gianni Pellegrino, der nächsten Show von Prosa im Teatro Politeama in Bra. Auf der Bühne Bra, Sonntag Februar 12 2006 zu 21 „Wie zwei Tropfen Wasser“, ein Theaterstück entwickelt, von dem Schauspieler und Regisseur Tuscan mit dramaturgischer Zusammenarbeit von Ugo Chiti, mit Original-Musik von Patrizio Fariselli und den Lichtern von Mauritius Viani.