Home Nachrichten

Die Frist für die Beantragung der Beiträge zur Entfernung von Asbest an die Gemeinde Bra wurde auf 29 Februar 2012 verlängert. Diejenigen, die auf die 2009-Zählung reagiert haben, können einen Beitrag in Höhe von bis zu zweitausend Euro für Arbeiten erhalten, die zur Entfernung und Rückgewinnung von Asbestprodukten durchgeführt werden, sofern sie vor Vorlage des Beihilfeantrags abgeschlossen sind.

"Die Gemeindeverwaltung hat beschlossen, den Antrag auf Anerkennung der Ehrenbürgerrechte für die Fakten des Widerstandes weiterzuleiten, weil Bra Bürger hatte, die sich dem Nazi-Faschismus entgegenstellen konnten und die Grundlagen für den Aufbau des "Gemeinwohls" legten. Ihr Beispiel kann heute mehr denn je dazu führen, dass wir als Bürger wachsen ". Der Bürgermeister der Stadt Zizzola, Bruna Sibille, hat klare Vorstellungen über die Beweggründe für diese Anfrage, die über die Präfektur Cuneo an das Innenministerium weitergeleitet wird.

Es war der Italferr von Rom, ein Unternehmen der Ferrovie dello Stato Gruppe, um die Ausschreibung für die Gestaltung der Begräbnisinterventionen in der Nähe der Station Bra zu gewinnen. Am Ende eines europäischen Designwettbewerbs mit 18 Ingenieurbüros wird das vorläufige Ergebnis der Ausschreibung nun auf der Website der Stadtverwaltung von Zizzola veröffentlicht.

Nach der Rückkehr zu der Verfügbarkeit von sechs Bereichen auf dem Friedhof von Viale Rimembranze, mit Beerdigung Artefakte von besonderem künstlerischen oder architektonischen Wert, aber lange aufgegeben, versteigert die Gemeinde Bra ihre Konzession. Dies sind zwei Bestattungsstellen und vier Krypten, mit Versteigerungsgebühren zwischen 20 und 40.000 Euro, deren Dokumentation auf der offiziellen Website der Gemeindeverwaltung verfügbar ist www.comune.bra.cn.it, für Gebiete, die öffentlich versteigert werden.

Mit einem Festakt am Samstag, Oktober 8 2011, 11 Uhr, wird es offiziell Bra über Allocco Brüder genannt. Die Strecke von der Straße aus über Palestro weiter in die Via GB Gandino, im Rahmen der Renovierung der ehemaligen landwirtschaftlichen Genossenschaft erhalten, erinnert an die Opfer von Bra drei Brüder, John, James und Gioachino Allocco, alle drei während des Zweiten gestorben Weltkrieg.