Home Nachrichten

Worte, Überraschungen, Spiele, Entdeckungen, Emotionen: In den Geschichten ist alles enthalten, was die kleinen Zuhörer von "Nati per leggere" jeden Montagnachmittag in der öffentlichen Bibliothek "Giovanni Arpino" von Bra hören können. Auf der 17, im Kinderzimmer, werden die Seiten dank des Vorlesens und der unterschiedlichen Ausdrucks- und Erzählmethoden, die die Protagonisten der "Leser" im Sitzungskalender einsetzen, "zum Leben erweckt"

Fast fünfzig Schüler aus den Brahman-High Schools, die von Freitag 8 bis Donnerstag 14 February 2019 die intensive Erfahrung des "Auschwitz Reminder" erleben und dabei die Geschichte durch die Zugfahrt nach Polen und den Besuch der Felder nachvollziehen können Konzentration und Vernichtung von Auschwitz und Birkenau.

Auch das 2018 war ein Jahr voller Zufriedenheit für das Stadtmuseumsystem von Bra, das die Stadtmuseen umfasst, aber auch private Ausstellungen oder die von Verbänden geleitet werden, die Netzwerke bilden. Die Museen von Bra sind nicht nur ein Bezugspunkt für Schulen aller Art und Ebenen des Territoriums und darüber hinaus, sondern veranstalten regelmäßig Veranstaltungen, Ausstellungen und Themensets, Workshops und Konferenzen, die auch diejenigen, die die Sammlungen bereits kennen, einladen besuchen.

Samstag 2 Februar bei 10, im Mehrzweckzentrum G. Arpino von Bra (Largo della Resistenza, 15), der AgeSC von Bra und das Forum Families of Cuneo organisieren in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Bra die Präsentation des Buches "See you zu hause Die Familie und andere wunderbare Katastrophen "(Sperling & Kupfer, 2018), geschrieben und" gelebt "von Anna Chiara Gambini und Gianluigi De Palo, den derzeitigen Präsidenten des National Families Forum, die mit Silvio Ribero (Präsident des Cuneo Family Forum) und Marina Isu einen Dialog führen werden (Stadtrat von Bra). Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen finden Sie auf der Website www.forumfamigliecuneo.org

Die Termine für die 2019-Fristen für kommunale Steuern wurden wie üblich vom Stadtrat von Bra festgelegt. Die Fristen sind im Vergleich zum Vorjahr unverändert: Die beiden Tranchen der IMU, die eigene Kommunalsteuer und die Tasi, die Steuer auf unteilbare Dienstleistungen, verfallen zu den in den nationalen Rechtsvorschriften festgelegten Terminen, dem 16 June und dem Dezember 16