Die Erteilung eines privaten und / oder privaten Grabes für ein Familiengrab wird erteilt, wenn einer der städtischen Friedhöfe anwesend ist die Verfügbarkeit von Bereichen. Diese Bereiche werden zum Verkauf angeboten und auf der Grundlage einer Rangfolge vergeben, die sich aus Fragen ergibt, die werden dem Amt des Kommunalprotokolls im Laufe der Zeit vorgelegt. Landkonzession ist von 99 Jahren.

Was Sie brauchen: Einreichung eines kostenlosen Papierantrags zur Beantragung der Erteilung eines Gebietes auf einem bestimmten Stadtfriedhof zum Bau eines Privatgrabens jederzeit möglich; Zum Zeitpunkt der Aufforderung zur Einräumung des Gebiets muss das Steuerkennzeichen eingereicht werden und ein unterzeichneter Vertrag muss direkt mit dem Sekretariat der Gemeinde unterzeichnet werden.

Zeiten: 60 Tage aus der Verfügbarkeit der Gebiete.

Kosten: Auftragskosten; Grabbaukosten; Zahlung des Landes.

Zeit für die Fertigstellung: 60 Tage im Fall Verfügbarkeitsbereich.