IoAiutoBra 1 los

In Anbetracht der Zunahme der in Bra festgestellten Coronavirus-Fälle und des signifikanten Verhältnisindex zwischen Infizierten und Anzahl der Einwohner hat die Gemeinde Bra die Krisenabteilung (Coc - Municipal Operations Center) mit der Aufgabe reaktiviert, das gesamte Gebiet zu koordinieren Aktivitäten der kommunalen Kompetenz im Zusammenhang mit dem epidemiologischen Notfall Covid-19. Das Komitee, das bereits in der Spitzenphase des vergangenen Frühlings tätig war, kombiniert Ressourcen für Katastrophenschutz, Gesundheit, Medien und Kommunikation. 

Das Coc wurde durch einen besonderen Befehl des Bürgermeisters Gianni Fogliato aktiviert, der kommentiert: "In diesem besonders heiklen Moment für unsere Stadt bekräftige ich nachdrücklich den Appell, die Bestimmungen des soeben herausgegebenen neuen DCPM sowie alle in bestimmten Situationen aktiven Protokolle zu respektieren Schule, Sport, Arbeit, Freizeit, Freizeit und gesellige Aktivitäten, sowohl draußen als auch drinnen, sowohl im öffentlichen als auch im privaten Raum. Ich bitte auch um besondere Aufmerksamkeit und individuelle Verantwortung bei der Vermeidung von "selbstverwalteten" Situationen und möglichen "Risiken" sowie bei der Verpflichtung anderer, die Sicherheitsbestimmungen einzuhalten, insbesondere in Bezug auf die korrekte Verwendung der Maske, soziale Distanzierung und Hygiene von Händen und Oberflächen. Ich weiß, dass dies bedeuten kann, Gewohnheiten oder angenehme Momente aufzugeben (ich denke auch an ein einfaches Kartenspiel zwischen Freunden), aber ich appelliere an die Selbstdisziplin und das Verantwortungsbewusstsein jedes Einzelnen, um zu vermeiden, dass sich die Daten weiter verschlechtern, wenn sie sich weiter verschlechtern Es müssen restriktivere Maßnahmen ergriffen werden, um die Gesundheit aller zu schützen. Wir hoffen fest daran, dass dies nicht notwendig ist, und deshalb bitte ich alle um ständige Anstrengung. “


Info: Stadt Bra - Sekretariat des Bürgermeisters
Tel. 0172.438261 - sindaco@comune.bra.cn.it