IoAiutoBra 1 los

Wie von der Covid Crisis Unit der Region Piemont in der dedizierte Webplattform (zuletzt aktualisiert am Donnerstag um 18.30 Uhr, Daten in der täglichen Entwicklung), es gibt 36 in Bra ansässige Personen, die derzeit positiv für Coronavirus sind.

Wir bekräftigen, wie wichtig es ist, die drei einfachen, aber grundlegenden Präventionsmaßnahmen strikt einzuhalten: Einhaltung von Sicherheitsabständen, häufiges Händewaschen und Verwendung von Masken.

In diesem Zusammenhang ist darauf hinzuweisen, dass ab Donnerstag, dem 8. Oktober 2020, das vom Ministerrat verabschiedete neue Dekretgesetz in Kraft ist neue Verpflichtungen auf demVerwendung von Masken, was sein muss Wird an allen Orten im Freien und in Innenräumen außer in Privathäusern getragen (nicht nur bei öffentlich zugänglichen, wie bereits vorhergesehen).

Die einzige Ausnahme besteht in Fällen, in denen aufgrund der Merkmale des Ortes oder der tatsächlichen Umstände eine fortlaufende Garantie besteht Isolation von nicht zusammenlebenden Menschen. Kinder unter sechs Jahren und Menschen mit Pathologien oder Behinderungen, die mit der Verwendung der Maske nicht vereinbar sind, sind von den Verpflichtungen ausgeschlossen. Die Verwendung ist während der Ausübung der sportlichen Aktivität nicht obligatorisch, es ist jedoch erforderlich, die Maske in jeder Situation immer bei sich zu haben.

Die Nichteinhaltung der Eindämmungsmaßnahmen führt zur Verhängung einer Verwaltungssanktion.

Das städtische Polizeikommando in der Via Moffa di Lisio bleibt für die Öffentlichkeit geschlossen, aber die Hauptdienste in der Region werden mit Unterstützung der anderen Polizeikräfte garantiert. Die Betriebszentrale ist immer über die Telefonnummer 0172.413744 aktiv.