IoAiutoBra 1 los

Das von der Gemeinde Bra mit Mitteln der Region Piemont gestartete Projekt „Gemeinschaft und Inklusion“ (gemäß POR FSE 2014/2020, Achse 2, Soziale Inklusion und Bekämpfung der Armut, Priorität 9i, spezifisches Ziel 6, Aktion 1, beginnt Regionale Maßnahme 2) und zielte auf die Aufnahme von Arbeitsplätzen in die schwächeren Gruppen ab. Die Initiative sieht die vorübergehende Einstellung von 7 Personen vor, die 40 Wochen lang 26 Stunden pro Woche beschäftigt sein werden.

Von den verfügbaren Plätzen sind 3 für Arbeitslose und Verantwortliche der Sozialdienste bestimmt, die bei den Ausstellungen und kulturellen Veranstaltungen der Gemeinde für kleine Wartungs- oder Überwachungsaktivitäten eingesetzt werden. Die Empfänger der letzten 4 Plätze sind stattdessen ebenso viele Arbeitslose oder Arbeitslose, die seit mindestens 12 Monaten arbeitslos sind, zwischen 30 und 40 Jahre alt sind und über eine Qualifikation der Sekundarstufe II oder einen Abschluss verfügen. Sie werden in der Kommunikation, Förderung, Katalogisierung und Entwicklung der Museumsdienste der Stadt Bra eingesetzt.

"In einer Zeit der Krise und der weit verbreiteten wirtschaftlichen Schwierigkeiten", erklärt der Bürgermeister Gianni Fogliato, "bietet diese Initiative eine echte Chance für die Vermittlung von Arbeitsplätzen, zumal sie dieses Jahr anders als in der Vergangenheit nutzen werden." von 6-monatigen Arbeitsverträgen und nicht von einfachen Praktika. Gleichzeitig stellt es eine bedeutende Unterstützung für unsere Gemeinde dar, mit Aktivitäten, die die Museumsdienste und die kulturellen Aktivitäten der Stadt verbessern werden. "

Mitgliedsanträge müssen online über einen speziellen Link oder QR-Code gestellt werden, indem Sie auf den entsprechenden Abschnitt über zugreifen institutioneller Standort der Piedmont Employment Agency. Es ist möglich, Ihre Bewerbung von 0:00:01 Uhr am 6. August bis 12:00:00 Uhr am 7. August 2020 einzureichen. Das Bra-Beschäftigungszentrum wird mit der Überprüfung der Kandidaten und der Erstellung der Rangliste fortfahren. Bei der Auswahl haben die Bürger von Braidesi Vorrang.

Weitere Informationen erhalten Sie beim CPI unter 0172-412226 oder auf der Website www.agenziapiemontelavoro.it. (Rb)


Info: Stadt Bra - SPAL
tel. 0172.438241 - spal@comune.bra.cn.it