IoAiutoBra 1 los

Ab Montag, dem 4. Mai 2020, sind die Öko-Zentren von Bra im Corso Monviso und in der Via Langhe in Pollenzo wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Nach der Unterbrechung aufgrund von Reisebeschränkungen zur Verringerung der Verbreitung von Covid19 werden die beiden Gebäude auf Empfehlung der Gemeinde Bra und dank der Verfügbarkeit des Coabser-Konsortiums und der Verwaltungsgesellschaft ihre Türen mit einem verlängerten Zeitplan im Laufe des Monats Mai wieder öffnen STR - Abfallbehandlungsunternehmen.

Das Sammelzentrum Corso Monviso ist montags bis samstags von 8 bis 18:30 Uhr geöffnet, während die Pollenzo-Einrichtung montags bis mittwochs von 14 bis 18 Uhr und freitags von 10:30 bis 12:30 Uhr geöffnet ist. und am Samstag von 13 bis 30 Uhr am Donnerstag geschlossen. Alle aktuellen Übertragungsregeln in Bezug auf Materialien, qualitative und quantitative Einschränkungen bleiben gültig.

Um sicherzustellen, dass wir in maximaler Sicherheit arbeiten und die Struktur aufgrund der Unterbrechung des Dienstes in den letzten Wochen intensiver besucht wird, sind die Eingänge begrenzt (jeweils 3 Benutzer in Bra, 2 in Pollenzo). Sie müssen Gesichtsmasken tragen. Empfehlung zum Tragen von Einweghandschuhen, Verpflichtung zur zwischenmenschlichen Distanzierung von mindestens einem Meter und Verpflichtung, an Bord des Fahrzeugs zu bleiben, während auf den Zugang zu den Ökozentren gewartet wird.

Nur für nicht inländische Nutzer der Abfallsteuer (Unternehmen, Unternehmen, Organisationen, Verbände oder andere, die die Steuer in jedem Fall als "nicht inländische" Tätigkeit zahlen) gibt es auch einen Service zur Buchung des Internetzugangs auf Websites www.coabser.it e www.verdegufo.it. Durch die Buchung wird es einfacher, die Bedürfnisse dieser Benutzer zu beseitigen.

In Anbetracht der zu beachtenden Sicherheitsanforderungen ist es möglich, die Wartezeit für die Einreise zu verlängern: Benutzer werden gebeten, sich in den ersten Tagen der Eröffnung nicht zu drängen, wobei die für den gesamten Monat gültige stündliche Verlängerung (inländische und nicht inländische Benutzer) genutzt wird ) und Webreservierungen (nicht inländische Benutzer), um Versammlungen zu vermeiden. Es ist wichtig, die Angaben der Betreiber im Dienste der Benutzer zu beachten, um den Zugang innerhalb der vorgesehenen Sicherheitsgrenzen zu gewährleisten.

Die Empfehlung lautet, nur im Falle eines echten Bedarfs ins Ökozentrum zu gehen: Um den Zugang zu diesem bestimmten Zeitpunkt einzuschränken, ist es immer für Familien (Hausnutzer) aktiv kostenloser Abholservice Sperrmüll. Durch einen Anruf oder ein Schreiben an das städtische Ecosportello (0172.201054 - ecosportello@strweb.biz) Es ist möglich, die Sammlung der umfangreichsten Abfälle zu Hause zu buchen, ohne zu den Sammelstellen gehen zu müssen.


Info: Stadt Bra - Waste Ecosportello

tel. 0172.201054 - ecosportello@strweb.biz