IoAiutoBra 1 los

Gemeinde Bra und Ascom zusammen gegen Coronavirus, mit der Initiative "#IoAiutoBra - Eine Einkaufsmaske“. Nach der kostenlosen Verteilung an fast 4 Menschen in den Siebzigern, die unter der Zizzola leben, wird es in über 100 Geschäften in der Nachbarschaft von Bra (deren Eröffnung durch die derzeitige Gesetzgebung vorgesehen ist) möglich sein, waschbare Masken zu finden, die allen Bürgern von der Gemeinde in Zusammenarbeit mit zur Verfügung gestellt werden der örtliche Handelsverband und die Verfügbarkeit der teilnehmenden Geschäfte.

Die Masken - bestimmt für diejenigen, die es noch nicht haben - Sie können auf Kosten von maximal zwei pro Quittung abgeholt werden.

Ein Mindestbeitrag von 1 Euro pro Stück ist erforderlich: Die gesammelten Mittel unterstützen die Solidaritätskampagne #IoAiutoBra (www.ioelpbra.comune.bra.cn.it), aktiviert unter der Zizzola, um dem Coronvirus-Notfall in der Stadt zu begegnen.

Die Beiträge werden insbesondere zu den Mitteln der Gemeinde und zu den bereits auf der Crowdfunding-Plattform eingegangenen Spenden beitragen und dazu dienen, Familien und produktive Aktivitäten in Braid in Schwierigkeiten wirtschaftlich zu unterstützen, den Nahrungsmittelnotstand in der Stadt zu bewältigen und zu versorgen individueller Gesundheitsschutz und Betreiber wesentlicher Dienstleistungen. Ein konkreter Weg, um unserer Stadt zu helfen, diesen schwierigen Moment zu meistern und, sobald wir uns in der akutesten Phase befinden, wieder von vorne zu beginnen, ohne jemanden zurückzulassen.

Denken Sie daran, dass die Verwendung der Maske zum Schutz beiträgt, aber das Risiko einer Ansteckung nicht ausschließt. Es ist wichtig, die Sicherheitsabstände einzuhalten, die Gesundheits- und Hygienevorschriften einzuhalten und zu Hause zu bleiben.