Töpferkurs für Kinder im Palazzo Traversa: Das Museum für Archäologie, Geschichte und Kunst der Provinz Brava bietet sechs Vormittage (Dienstag, von 18 Juni bis 30 Juli) an, um die Grundlagen der Tonverarbeitung zu erlernen. Der Kurs, der für Kinder im Alter zwischen 7 und 12 Jahren konzipiert wurde, führt zur Entdeckung der verschiedenen Phasen der Keramikverarbeitung und zur Schaffung eines oder mehrerer origineller Artefakte. Der Unterricht, der die Möglichkeit bietet, die Sommerferienmorgen kreativ zu gestalten, findet von 9 bis 12,30 statt (mit der Möglichkeit des Voreintritts in 8.30) und kostet insgesamt 30 Euro. Vorbehaltlich der Verfügbarkeit von Plätzen müssen Reservierungen bei 0172423880 vorgenommen werden, um teilzunehmen.

In der Zwischenzeit starten auch die Labore des Programms "Estate a Palazzo Traversa": In den Räumen des Museums können jeden Mittwoch- und Donnerstagmorgen unterschiedliche Erfahrungen und künstlerische Techniken erprobt werden. Die Aktivitäten von 9 bis 12,30 (mit der Möglichkeit des Voreintritts in 8.30) richten sich an Kinder von 6 bis 12 Jahren. Die Teilnahmekosten betragen 5 Euro pro Morgen. Von Woche zu Woche folgen verschiedene Themen und Aktivitäten aufeinander: Die Workshops 19 und 20 June tragen den Titel "Von der Geschichte zum Bild und vom Bild zur Geschichte"; Mittwoch und Donnerstag 3 und 4 Juli, stattdessen gibt es "Papierpuppen", um eine Pappmaché-Puppe mit Ihren Händen zu animieren; Um die Arbeit abzuschließen, wird die Teilnahme an beiden Laboratorien empfohlen. In der folgenden Woche, 10 und 11, im Juli, lautet das Thema "Der Körper entworfen und modelliert", während die Teilnehmer von 17 und 18 im Juli die Gelegenheit haben, die mexikanische Künstlerin Frida Kahlo zu treffen. Die 24 und 25 July mit "Riciclo ad arte" Skulpturen und "Möbeln" werden von den Werken großer zeitgenössischer Künstler inspiriert, die recycelte Gegenstände und recycelte Materialien verwenden. Schließt den Laborzyklus (Mittwoch, 31, Juli und Donnerstag, 1, August). "Das Familienwappen", zwei Treffen, die der grundlegenden Heraldik gewidmet sind, um ein individuelles Wappen zu erfinden, das dann mit Ton reliefiert wird.

Ausverkauft, denn der Minikurs für die Animationsfilme "Un cartone al museo" von 25 bis 28 Juni hat bereits die maximale Abonnentenzahl erreicht.
Aktivitäten, die im Sommer im Palazzo Traversa stattfinden, sind nach Anmeldung über das Palazzo Traversa Museum im 0172 423880 zugänglich. Weitere Informationen unter www.turismoinbra.it oder per E-Mail traversa@comune.bra.cn.it. (Ea)


Info: Stadt Bra - Traversa Palast
tel. 0172.423880 - traversa@comune.bra.cn.it