Der Entwicklungspfad des Projekts „Talenti Latenti“ geht weiter und experimentiert mit einem innovativen Gemeinwohlmodell, das private Unternehmen, den dritten Sektor und öffentliche Einrichtungen in das Netzwerk einbindet und Initiativen zugunsten von Arbeitnehmern, Familien und Staatsbürgerschaft auf dem Gebiet von Alba, Bra, ergreift , Langhe und Roero.

Ab Samstag 25 Mai 2019 und jeden Samstag bis Ende Juli startet in Ceresole d'Alba „Auf geht's! Lifestyles ... yet! ", Schaffung von Wegegruppen, die von 9 bis 10 eine einfache Route auf dem Territorium einschlagen und gleichzeitig eine Gelegenheit zur Geselligkeit bieten. Die Abreise ist für das Pflegeheim "Casa di Riposo Il Mughetto" in der Via Salasco nach einer ersten Phase der Erwärmung und gemeinsamen Mobilisierung vorgesehen. Nach der Wanderung folgt eine abschließende Sitzung, die der Entspannung gewidmet ist. Bei schlechtem Wetter wird die Aktivität weiterhin durch alternative Vorschläge für Haltungsgymnastik und Krafttraining im Fitnessstudio zu Hause gewährleistet.

Teilnehmer der Walking-Gruppen haben nach Vereinbarung mit dem 0172.574611 Zugang zu einer kostenlosen Ernährungsberatung durch die Ernährungswissenschaftlerin Giulia Rapetti in der RSA-Klinik „Il Mughetto“, um mehr über ihre Ernährung zu erfahren und Ratschläge zu erhalten Essen und lernen, eine Reihe von Problemen am Tisch zu bekämpfen, wie Cholesterin, Reflux, Wassereinlagerungen und Blähungen im Bauchraum.

In der Zwischenzeit wird die Tätigkeit des Welfare Points fortgesetzt, eines kostenlosen Dienstes für Arbeitnehmer, Unternehmen und Familien, mit dem Informationen über soziale und soziale Gesundheitsdienste auf schnelle und vereinfachte Weise bezogen werden können. Der Sozialpunktschalter ist an einem Tag in der Woche morgens verfügbar: mittwochs von 8.30 bis 11 in Bra, in den Büros der Personal Services Division, auf der Piazza Caduti für Freiheit 18 und am Donnerstag erneut von 8.30 bis 11. in Alba, in der Via Senatore Como, 4. Sie können auch Fragen stellen oder Termine anfragen, indem Sie an die folgende E-Mail-Adresse schreiben: welfarepoint@talentilatenti.it oder indem Sie 320.4654644 (für Bra) und 351.8943342 (für Alba) anrufen.

"Talents Latent: Netzwerk für ein Gemeinwohl" ist ein Projekt der Stadtverwaltung Bra - Assoziiertes Management von Sozialdiensten (federführende Einrichtung), das mit dem Beitrag der CRC Foundation im Rahmen des "New Welfare" finanziert wird. Zusammenarbeit mit dem Wohlfahrtsverband Alba-Langhe-Roero und ASL CN2, den Sozialgenossenschaften des Alba-Bra-Gebiets und des Dimar Spa, Sebaste Srl, Slow Food und Unisg.

Für weitere Informationen zu dem Projekt und den Veranstaltungen können Sie die Website www.talentilatenti.it aufrufen oder die dem Projekt gewidmete Facebook-Seite besuchen. (Em)

Info: Stadt Bra - Pressestelle und Urp
tel. 0172.438281 - urp@comune.bra.cn.it