Ebenfalls am letzten Maiwochenende wird das Spielzeugmuseum von Bra "familienfreundlich" und bietet Familien die Möglichkeit, die Sammlungen des Museums auf neue Weise zu entdecken und in der ersten Person "zu spielen". Am Samstag 25 Mai 2019, von 9.30 bis 12, werden in der Tat die von der Vereinigung Ludica Ordine della Rocca vorgeschlagenen Tischspiele zur Verfügung stehen. Am Sonntag, 26 Mai 2019, am Nachmittag, werden die Besucher des Spielzeugmuseums am Eingang der Via Guala mit Themenunterhaltung begrüßt. Im Inneren werden dann einige Studenten, die von der Stregatocacolor Association koordiniert werden, die ausgestellten Spielzeuge durch dramatische Besuche zum Leben erwecken, die Geschichten über Spielzeug erzählen, Kinder faszinieren und Erinnerungen und Emotionen bei Erwachsenen wecken. Animierte Besuche für Familien werden exklusiv bei 15.30 und 17 angeboten. Der Eintritt ist frei für Kinder unter sechs Jahren, für über 65 und für diejenigen mit einem Museumsabonnement; kostet 2 Euro zwischen 6 und 14 Jahren und 3 Euro für Erwachsene.

Für diejenigen, die an dem "traditionellen" Besuch teilnehmen möchten, bleibt der übliche Sonntagmorgen-Termin von 10.30 zu 12.30 bestehen. Die "familienfreundlichen" Initiativen, die bis Dezember an jedem letzten Wochenende des Monats wiederholt werden, werden dank des Beitrags der Cassa di Risparmio di Cuneo Foundation durchgeführt. Während der anderen Sonntage des Monats ist das Museum regelmäßig nach dem üblichen Zeitplan geöffnet. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die "Arpino" Civic Library unter 0172 413049 oder biblioteca@comune.bra.cn.it oder zur 324 8714679 (nur samstags, sonntags und feiertags). (Ea)

Info: Stadt Bra - Civic Library, über Guala 45
Tel. 0172.413049- biblioteca@comune.bra.cn.it