IoAiutoBra 1 los

Am Morgen des 27. März 2019 versuchte eine in der Stadt lebende XNUMX-jährige Frau mit zahlreichen spezifischen Strafregistern den Diebstahl einer Brieftasche im Innenhof des Palazzo Mathis, in dem sich zahlreiche Gemeindebüros befinden.

Das Taschendiebstahl, das zu einem leichten Kampf zwischen den beteiligten Parteien führte, war nicht erfolgreich und wurde sofort von zwei Patrouillen der Stadtpolizei abgefangen, die sich der Kontrolle des Territoriums verschrieben hatten.

Nach weiteren Ermittlungen war die oben genannte Person der Polizei bereits für wiederholte ähnliche Strafregister bekannt und unterlag der Verpflichtung, an der Carabinieri Station in Bra zu unterschreiben.

Nach den heutigen Ereignissen wurde die Frau von der Stadtpolizei wegen verschärften Diebstahls mit Geschicklichkeit und wegen einer Sache, die dem öffentlichen Glauben ausgesetzt war, an die Justizbehörde verwiesen.