Im Rahmen eines "Familienschulbündnisses", das von grundlegender Bedeutung ist, um Kindern und Jugendlichen ein qualitativ hochwertiges Bildungs- und Ausbildungsprojekt zu garantieren, schlagen die Schulen von Braida mit dem Bildungsministerium und dem Gemeinderat der Familien den "Pädagogischen September 2018" vor. mit zwei Terminen für Eltern und Lehrer.

Die erste Veranstaltung findet am Mittwoch, September 5 2018 zu 21 Auditorium „Arpino“ mit der Vorführung des Films „A haute voix - Das Wort“ Macht. Das Französisch Film von Stéphane De Freitas, in Bra nationaler Vorschau in Zusammenarbeit mit dem Verband Ajax präsentiert, bietet vielen Stoff zum Nachdenken über die öffentliche Kommunikation in der modernen Welt, über die Beziehung zwischen dem jungen Menschen, die Medien und dem Wort selbst. 6 Donnerstag, jedoch im Konferenzraum des Mehrzweck „Arpino“, wird die Konferenz von Professor Zucchi Riziero zum Thema Host „Menschheit Lasst uns auf neue Technologien ... Familien und Schulen zu den Internet-Zeiten“. Der Universitätsprofessor wird von Domenico Chiesa interviewt. Bei 20 wird es einen Aperitif für einen geselligen Moment geben, um die Überlegungen zu den vorgeschlagenen Themen weiter zu entwickeln und zu teilen. Der Eintritt ist frei. Für Informationen 0172 438225 oder 0172 438234. (Ea)


Info: Stadt Bra - Schulamt
Tel. 0172.438336 - ufficio.scuola@comune.bra.cn.it

empfohlen