IoAiutoBra 1 los

Compliments of Bra Stadtverwaltung der Stadt Mittelschule, nachdem die hervorragenden Ergebnisse in dem letzten Schuljahr 2014 / 2015 in der Musik-Aktivitäten erhalten. Das ist der Sinn des Briefes durch den Bürgermeister Bruna Sibille an die Schulleiterin der Schule „Piumati - die Kirche“ angesprochen, die „einen jubeln, die zuerst möchte ich erweitern, um Kinder und Lehrer, die folgten die Lehr- und Projektaktivitäten adressieren wollten, sondern zeigt allgemeiner die Qualität der von Ihrem Institut angebotenen Ausbildung. "

Musik
Im Laufe des Jahres in der Tat, Studierenden an Musik, die Klassen A und B, die im Mai in dem ersten nationalen Musikwettbewerb „Porcari City“ teilgenommen, in der Provinz Lucca. Anlässlich von Lehrern Giacomo Platini, William Sonntag, Carmelo Lacertosa, Roberto Marcotti, Patrizia Paolone und Alessandra Testa, haben begleitet, aufstrebenden Ensembles, Solisten und Orchester, die letztere den zweiten Platz mit einer Punktzahl von 92 / 100 und gewann ein 150 Euro-Stipendium.
Im selben Monat nahmen einige der Pianistenkollegen von Professor Platini und Professor Testa als Solisten am fünften nationalen Musikwettbewerb "Renzo Rossi" in der Stadt Albenga mit positiven Ergebnissen teil. Die Geigerin Sara Podda hat den ersten Preis gewonnen, der von der Pianistin Elena Masoero ausgeglichen wurde. Zweiter Preis für Lucrezia Iannacone und Sebastiano Perez (Klavier), dritter für Federico Allione und Ex-Alumni Giulia Boffa, alle am Klavier.
Am Gesangswettbewerb "Im Chor for a Dream" bei Busca auch von einigen Schülern des ersten B, H und I (Francesca Milea, Greta Sella, Federica Fascella, Matilde Quaglia, Alessia Baggio, Federica Brucculeri, Carlotta De Marco, Laura Franco besucht wurde, Michela Marku, Anna Marmo, Elena Masoero, Ilaria Michela, Matilde Risso und Giulia Zimbaro), zusammen mit einer großen Anzahl von Schülern in der Grundschule Szenen von "Madonna Blumen". Auch in diesem Fall ist die Platzierung groß, mit einem vierten Platz. (Rg)