IoAiutoBra 1 los

In der Ausstellung "Musik und Kinderspiele in der ersten" 900 "gibt es auch ein Stück des Spielzeugmuseums Bra, die erste Ausstellung in Italien, die sich auf das antike Musikspielzeug konzentriert, das in der Fondazione Arte Nova in Romano Canavese bis 11 geplant ist Juli.

Die Struktur des Braidese-Museums hat der Ausstellungsroute von Romano Canavese tatsächlich zehn Teile ihrer Sammlung verliehen, die zu dem stimmungsvollen Rahmen, einem Instrument zur Sensibilisierung der Kunst, einem historischen Gedächtnis, Zeugnissen der Kultur, Bräuche, Handwerkskunst und des Fortschritts beigetragen haben. Am Rande einer phantastischen Erzählung stellen "Klang" -Spielbücher, Musikmärchen, frühe Kinderaufzeichnungen, illustrierte Musikpartituren und Kinderzeitschriften eine magische Wünderkammer vor. Seltene Instrumente spielen Klang und Musik, Postkarten und Vintage-Fotografien, Schattentheater, Puppen, Musikautomaten, animierte Orchester, Tänzerpuppen, Glockenspiele und ansprechende Réclame-Neigungen für kleine Instrumentalisten.

"Musik und Kinderspiele in der ersten" 900 ", in Zusammenarbeit mit dem Spielzeugmuseum von Bra erstellt, kann von Mittwoch bis Sonntag von 15 zu 19 besucht werden. (Em)

Info: Stadt Bra - Spielzeugmuseum
tel. 0172.413049 - biblioteca@comune.bra.cn.it