Unterstützende Tätigkeiten für die Elternschaft in Bra begann in 2003 Finanzierung mit L. 285 / 97, mit dem Ziel, einen Raum anzubieten, in denen Familien beschäftigen sich mit den heftigsten Emotionen und verarbeiten sie anders zu versuchen, eine vorzuschlagen ein alternativer Standpunkt, um einige Probleme anzugehen. In diesem Zusammenhang wurden Abendbesprechungen und Diskussionsgruppen mit Experten im Bildungsbereich abgehalten.

Nach den Treffen mit den Experten wurden die wahren Dienste miteinander verbunden:
Die verschiedenen Arten von ergänzenden oder ergänzenden Dienstleistungen für das traditionelle Nest und die verschiedenen Arten der Nutzung der Dienstleistungen sowie die Erfüllung der Anforderungen der Haushalte entsprechen dem, was die Region Piemont in der Umsetzung von Kunst umgesetzt hat. 1, Paragraph 1252 von L. 296 / 2006, betreffend die Disziplin des Family Policy Fund.

Arche Noah

Giocanido

1,2,3 ... Nido

Integriertes System von Dienstleistungen für die frühe Kindheit - Initiativen

Ancoranido: ein ergänzender Dienst für Kinder, die bereits Nutzer der Nido und Micronidi sind, die im Juli freigelassen wurden, um Altersgrenzen zu erreichen, bis sie in die Infant School aufgenommen werden.

Momente des Treffens mit Familien: Von entscheidender Bedeutung ist die Beziehung zwischen Nest und Familie, die Erziehung des Kindes findet an mehreren Orten statt, von denen keines exklusiv ist. Die ganze Jahr über organisieren wir kreative Workshops für den Bau von Objekten und Spielmaterialien und Parteien zu besonderen Anlässen wie Kastanien mit der Zusammenarbeit des Vereins durchgeführt braidese Alpini, Weihnachten, Karneval, Initiativen Neujahr.

Empfangs- und Informationsschalter für Eltern: Die Tür ist im Kindergarten mit der Anwesenheit eines Psychologen zur Verfügung Familien monatlich statt Tipps zu bieten, Ratschläge, Tipps, Richtlinien, organisiert kleine Gruppendiskussionen zu den Themen Elternschaft und die frühen Kindheit.

Abendthemen