IoAiutoBra 1 los

Ottantun städtische Gärten werden zu Bra zugewiesen. Aus dem Gemeindehaus wurde der Ruf nach Konzessionen für viele Grundstücke aus dem kommunalen Besitz in Pollenzo und Via Piumati, wo Gemüse und Gemüse für den Familienkonsum angebaut werden können, begonnen. Wer Interesse hat, kann sich bis Dienstagmittag 6 March 2012 (ohne Poststempel) anmelden, wenn er mindestens zwei Jahre in Bra lebt. Wenn Sie Eigentümer oder Nutznießer oder Nutznießer von Ackerland in Bra oder benachbarten Gemeinden sind, wird der Antrag nur akzeptiert, wenn die Anzahl der Anträge geringer ist als die Gesamtzahl der verfügbaren Lose.

Sobald die Anträge eingegangen sind, wird ein Ranking in der Gemeinde auf der Grundlage einiger Kriterien erstellt, die in der Konzessionsspezifikation aufgeführt sind, die als Antragsformular auf der Website veröffentlicht ist www.comune.bra.cn.it oder Vermögenswerte zur Verfügung zu Büros, Sozialdienste, öffentliche Arbeiten oder Beziehungen mit der städtischen Öffentlichkeit über Barbacana 6. Die Gärten werden für fünf Jahre auf eine jährliche Gebühr von dreißig Euro gestiegen, Betriebskosten (Wasser und Strom) Flatrate für jedes Los, mit Ausnahme von Pollenzo viele in fünfzehn Euro pro Jahr zur Verfügung gestellt Basis gewährt werden, die den Vorteil nehmen kann, wenn mit ein Bewässerungs Konsortium die Plots zu bewässern. Weitere Informationen finden Sie auf der Theke der Straßensozial Barbacana 6 erhalten werden, 0172.438125 die Diensttelefonnummer oder per E-Mail schriftlich an urp@comune.bra.cn.it. (Rg)