Es ist eine Pflicht des Arbeitgebers durch das Gesetz Nr. 689 / 1981, das die Kommunikation mit dem kommunalen Polizeikommando über die Einstellung von Nicht-EU-Bürgern vorsieht.

Die Aufgabe der Gemeindepolizei besteht darin, die Dokumentation an das Polizeipräsidium Cuneo zu senden.