IoAiutoBra 1 los
Die beste Literatur für Kinder ist seit einigen Jahren ein fester Termin bei Bra (Cn). Im Mai der 18 zu 22, in der Zizzola Stadt wird die sechste Auflage der „Buchmesse für Kinder“ Gastgeber, in der Hoffnung, den Erfolg der Vorjahre zu wiederholen, wenn die Pavillons des Markts auf der Piazza XX Settembre bedeckt waren d genommen 'Angriff von Zehntausenden von Jugendlichen aus ganz Norditalien. Um weiterhin seinen Erfolg, auch für 2005 wird der „Giovanni Arpino Award“ der Kinderliteratur vorgeschlagen werden, mit drei verschiedenen Abschnitten, die Autoren für Kinder veröffentlichen können zu Hause einen Preis von fünftausend Euro zu übernehmen . Die Einladung zur Teilnahme wurde auf der Internetseite der Stadtverwaltung Bra (www.comune.bra.cn.it in „The City“) veröffentlicht und wird am 31 im Januar nächstes Jahr fällig werden. Die Preiskategorien werden, wie im letzten Jahr, die für Fiktion, mit zwei getrennten Auszeichnungen für Kindergärten und Grundschulen und den in der Mittelschule, ein Preis für ein beliebtes Buch und den Illustrator-Verbreiter. Sobald Anfragen erhielt, mit nur einem Werk zulässigen für jeden Autor, wird die Jury wählt die Finalisten Bagger Volumes, die die Jungs in den letzten drei Klassen von Grund- und Mittelschulen unterzogen werden, die die Gewinner verordnet.
Neu in der 2005-Ausgabe des "Salons" ist dann ein neuer Themenraum auf Initiative von Bra's "School of Peace". Dies ist der Wettbewerb "Die Jungs der Welt schreien ..... Frieden", der die Welt der Schule in die Entwicklung von Arbeiten und Aktivitäten zum Thema Frieden einbezieht. Die Initiative, die an Grundschüler, Sekundar- und Hochschulen ausgerichtet ist, zu erwarten, auf die von Klassen in einem bestimmten Bereich im Rahmen der Veranstaltung geleistete Arbeit ausgesetzt werden, während Momente der Show wird in den Veranstaltungskalender des Programms einbezogen werden offizielle. Um diese Initiative zu verbinden ist, dass die Frist von März 5 2005, basierend auf dem veröffentlichte Antragsformular auch auf den Seiten der „Buchmesse für Kinder“ auf der offiziellen Webseite der Stadt Bra. (Rg)