IoAiutoBra 1 los

Home Nachrichten

Anlässlich des zwanzigsten Jahrestages des Todes des neapolitanischen Dramatikers Annibale Ruccello, Isa Danieli und Massimo Foschi Bericht Stufe „Ferdinand“, das repräsentativste Werk eines Kultautor, der früh starb. Mit der Firma „Die Heuchlern“, wird der Roman am Sonntag, 26 21 März im Teatro Politeama in Bra wird in Szene gesetzt. In dem Königreich beider Sizilien und konzentrierte sich auf die Abenteuer einer Adelsfamilie, „Ferdinand“ ist eine Art ein großer Roman im Hintergrund serialisiert, das Magazin National Unification Privat- und Familienwinkel.

Letzte Wintersitzung für den Bra-Rat. Im Konferenzsaal des multifunktionalen Kulturzentrum „Giovanni Arpino“, die Mitglieder der von Gian Massimo Vuerich unter dem Vorsitz Versammlung Mittwoch März 15 2006 sammeln, bei 17: 30, eine Agenda zu diskutieren einige Fragen von den Direktoren in den Vorstand gestellt gewidmet mit unter den betrachteten Punkten einige städtebauliche Resolutionen. Hier ist die Agenda der Arbeit: 1.Comunications des Präsidenten und des Bürgermeisters. 2.Interrogazioni. 3: Verbales Treffen von 15.11.2005-Sitzungen von N.64 zu N.72. 4.Individuazione Kollegialorgane mit administrativen Funktionen, die für die institutionellen Zwecke der Stadt 5.Variante N.1 Pips zu Pollenzo. Änderung der "Grundprinzipien für die Konvention zwischen der Gemeinde Bra und jedem Betreiber, der eine Produktion im Pip von Pollenzo durchführen wird". Vorläufige Annahme. Bestimmungen. 6.Art. 7 Absatz 3 und Art. 12 Befehle 8, 9 und 10 der NTA der PRGC Vigente. Immobilien in Via Alba, Ecke über Adua, Fg 49 Part. 1155. Immobilienobjekt Mondavi sas Recover Bereich Erkennung. (Va)
Drei BH-Eigentumswohnungen wurden von den Beamten der städtischen Polizeidienststelle sanktioniert, weil sie die Gemeindeverordnung für die getrennte Sammlung nicht einhalten konnten. Die drei Eigentumswohnungen, die sich in den früheren Vororten der Stadt befanden, hatten die von dem Bauunternehmer geleerten Behälter nicht herausgenommen, um sie fortlaufend auf der Straße zu lassen. Die geplante Sanktion reicht von mindestens fünfundzwanzig bis maximal fünfhundert Euro.

Es wurde heute morgen geschlossen, Donnerstag März 9 2006, der Sitz der Ständigen Territorial Center Street Craven 7, der Verlauf der „Literacy für einen Führerschein“ vom Zentrum für den Einsatz von Bra zugunsten der arbeitslosen Frauen in der aktiven Suche gesponsert für Arbeit im Braidebecken. Der Umzug wurde nach einer Analyse durch das Zentrum und aktive Arbeitsrichtlinien Dienst der Stadt auf der weiblichen Bevölkerung arbeitslos in der Gegend, um Hindernisse zu beseitigen, die territoriale Mobilität dieser Menschen im Zusammenhang getan hat, so dass sie mehr Chancen Lassen Zugang zu den vom lokalen Arbeitsmarkt angebotenen Vorschlägen.

Sie kehren sonntags zu Fuß nach Bra zurück. Seit 12 März und bis 28 2006 Mai, stoppen Sie das Auto in der Mitte und nell'Oltreferrovia jeden Sonntag (außer April 9 für die Parlamentswahlen und der 16 des Monats für Passah) zwischen dem 12: 30 und das 19. Die Maßnahme wird sich auf das Gebiet auswirken, das bereits an den vorangegangenen "Sonntagen zu Fuß" beteiligt war, mit Ausnahme von Via Craveri.