IoAiutoBra 1 los

Home Nachrichten

Es wurde in diesen Tagen in der argentinischen Stadt Cordoba Provinz legen den Grundstein für die Schaffung einer Partnerschaft mit der Stadt Zizzola gestern, Dienstag März 21 2006, in der Stadthalle von Corral de Bustos, die braidese dieser Delegation empfängt. In der „Sala del Concejo“ Corral de Bustos, die höchstgelegene Stadt Treffen von Gustavo Miguel Torre Mayor unter dem Vorsitz begrüßte Valter Bergesio, Chefrätin des Bürgermeisters von Bra für die Beziehungen Partnerschaften, die von Vanna Ariolfo, Gemeindeamt Print begleitet und einige Mitglieder des Ausschusses Erhält Bra, die Beziehungen zu vielen Bra hat emigrierten mehr als ein halbes Jahrhundert vor in der argentinischen Stadt.

außergewöhnlicher Abend mit Tanz, Freitag April 21 2006, Teatro Politeama "Boglione" Bra. Auf der Bühne, einer der angesehensten Tänzer und Choreographen Italienisch, Igor Piovano. Mit ihm einige interessante internationale Künstler: Die amerikanische Kathryn Bradney, Französisch Jonathan Cadic, die belgische Julie Lambi, die elevetica Nicole Morel und der Amerikaner Roger Cunningham.

Fortsetzung Studentenaustausch zwischen Bra und der Französisch Stadt Saint Laurent du Var. Die Schüler und vier Lehrer der Dorfschule an der Riviera Französisch sind in der Stadt, bis 22 März 2006, zum Austausch mit ihren italienischen Kollegen, warten der Besuch wird von 22 bis März 25 zurückgegeben. Bei ihrer Ankunft sie zu begrüßen, gestern Montag März 20 2006 wurde auch von der Stadträtin für kulturelle Ressourcen der Stadt Bra, Michelino Davico besucht. (Rg)
An diesem Morgen, Dienstag März 21 2006, der Bra Stadtrat hat im Palast Civic vier Mitarbeiter vor kurzem Ruhestand erhalten. Es ist Francesco Castagno, Vittorio Lorenzato Tuninetti und Henry (letztere vom Ende des Monats im Ruhestand), die im Rahmen der öffentlichen Vertriebs kommunalen Arbeit gewesen ist, und das Mittel des kommunalen Polizei Samstag Di Nardo.

Mit dem Projekt mit dem Titel "Menschenverstand ...: Onko ein Projekt ... ... Logik integrierte Geist" die Einheit der Onkologie ASS n.2 "Isontina" von Gorizia und AMEC (Association of Medicine und Komplexität von Bagnaria Arsa (Udine .) die erste nationale Auszeichnung für die Humanisierung der Medizin nach Tiziano Terzani benannt gewonnen hat, ist die 50.000 Euro dotierte Auszeichnung für Werke offen, die deutlich Projekte und Interventionen im Gesundheitswesen haben dazu beigetragen, im Zusammenhang mit der Entwicklung: globale Medizin, die Integration von Modellen Pflege verschiedener Kulturen, Individualisierung von Pflege und Therapien, Qualität der Pflege mit konsequenter Steigerung der Lebensqualität, Mensch-zu-Mensch-Technologien.