IoAiutoBra 1 los

Home Nachrichten

Es wird am späten Nachmittag des Donnerstag 29 Juni 2006, das letzte Konto der 2005 Übung der Gemeinde Bra untersucht werden. Der Vorsitzende des Stadtrates der Stadt Zizzola, Gian Massimo Vuerich, seit diesem Zeitpunkt und ab 17 maximale Bürger Anordnung, die, wie üblich einberufen wird im Konferenzraum des Mehrzweck Kulturzentrum „Giovanni Arpino“ treffen . Neben dem Verwaltungskonto des Vorjahres wird der Rat auch den Plan für die Produktionsanlagen von Pollenzo und den Plan für den Sozialdienst erörtern.

Es wird aller Wahrscheinlichkeit nach ab Mitte Juli über Don Orione nach Bra übergehen. Wie in diesen Tagen an die technische Abteilung der städtischen Abteilung für öffentliche Arbeiten durch die Richtung der Arbeit nach der Implementierung des neuen Einkaufszentrums angekündigt wird, wird es um den 15. des nächsten Monats notwendig sein, wesentliche Änderungen am gewöhnlichen Verkehr in der Kommunikation zu und von größtenteils zu ändern im Norden der Stadt.

Drei Abende mit Bra in Begleitung junger Musik, mit einigen der interessantesten Gruppen der Sieben-Noten-Landschaft in Granda. Dies sind die Inhalte von "Rock Under the Stars", dem vom Gemeinderat von Braids veranstalteten Event in den Sommeraktivitäten "Bra City of Music". Die Show wird von Mittwoch bis Freitag 28 30 2006 Juni auf dem zentralen Platz für die Freiheit Gefallenen, mit Shows, alle mit freiem Eintritt, die jede Nacht in 21 Stunden beginnen.

Es gibt noch ein Jahr, um dem Rathaus die Genehmigungsanträge für Abwassereinleitungen von Haushaltsabwasser zu unterbreiten. Es, wie durch einen Hinweis gab vor kurzem in Bra (und veröffentlicht im Amtsgemeindeverwaltung Website unter www.comune.bra.cn.it die reservierten Seiten der ‚Umwelt‘) berichtet, zu informieren Bürger über die Verlängerung der Laufzeit auf den 30 Juni des 2007, in Übereinstimmung mit dem 14 Regionalgesetz des laufenden Jahres.

Der Bra-Bra 2006 war nicht nur in Bezug auf die Teilnahme, sondern auch in der Aufmerksamkeit der nationalen Medien ein Erfolg. Die Gran Fondo Radfahren, die im Mai an den Hügeln der Langhe und Roero, in der Tat, bekamen viel Aufmerksamkeit von großen Magazinen, die gewidmet haben, in ihrer Zahl im Juni reichlich Platz braidese Ereignis. Ein „Cycling“ hervorgehoben wurde als die 2006 Ausgabe der Teilnehmerrekord widerstanden von 1991 übertroffen hat, mit neunhundert Läufer unter dem Zizzola abhob. Im Bericht mit dem Titel „Postkarten aus der Langhe“, wird betont, dass die Teilnehmer der zwanzigsten Jahrhundert „ein gutes Ergebnis in schwierigem Gelände als Cuneo Gegend sind, vor allem für ein Ereignis, das zu einer Schaltung nicht und nicht das Schwungrad von Anstiegen von großer Anziehungskraft gehört “.