IoAiutoBra 1 los

Home Nachrichten

Elfte Ausgabe des Rock Festival für vier aufeinanderfolgende Nächte, Juli 26 29 2007 in Bra, im Kreuz im Freien Palast. Kermesse, die an die Öffentlichkeit innovativen Shows und Choreographen präsentieren bereits bekannt oder neu auftretende Innovation und Tradition vereint, konzentriert sich in diesem Jahr auf Tanz und internationale Musik, mit verschiedenen Vorschlägen von Türkisch, Französisch und Italienisch, gibt Raum für diejenigen Mittelmeerländer, die mit diesen Künsten intensive Emotionen vermitteln können.

Die Bewohner in Bra, oder haben in der Stadt Zizzola ihre Arbeit ausschließlich oder hauptsächlich, können an der Theke der sozialen Dienste in City Hall, Via Barbacana 6 in der ersten Etage, die notwendigen Formulare in der Bekanntmachung über die Vergabe Unterkunft zur Teilnahme abholen Sozialwohnungsbau in der Gemeinde Sommariva Bosco. Das ist es, was die Wettbewerbsbekanntmachung kürzlich vom Bürgerkomitee veröffentlichte, das die Frist für die Einreichung von Bewerbungen bei 12 14 August 2007 angibt.

E ‚wurde in Rom, in dem repräsentativen Rahmen des Senatsbibliothek‚Giovanni Spadolini‘Senats‚ Sepulcrae pollentiae‘Fedora Filippi, das Buch veröffentlicht von Bra Stadtverwaltung vorgestellt. Derzeit ist die Arbeit, die die Ergebnisse der wichtigen Kampagne der Ausgrabungen beinhaltet in der Nekropole von Pollenzo Fraktion durchgeführt wird, war ein Journalist und Schriftsteller Sergio Zavoli, die nach der Begrüßung sprach der Bürgermeister von Bra gebracht, Camillo Scimone, der Regionaldirektor Franco Guida und von der Architektin Giovanna Cravero, Direktorin des Stadtmuseums des Palazzo Traversa.

Gestern Morgen, am Montag Juli 9 2007, der Bürgermeister von Bra Camillo Scimone hat mit den Köpfen von Cuneo-Alba Enel Gebiet erfüllt. Der Ingenieur Pier Maria Seia und der Ingenieur Ivo Forelli Enel haben den neuen Plan der Lokalisierung von Betriebsstandorten der Elektrizitätsunternehmen vorgestellt, die für die Aufrechterhaltung der Niederlassungen für Alba-Bra-Bereich bietet, und haben die ersten Bürger beruhigt auf die Aufrechterhaltung in der Stadt des operativen Sitzes und der technischen Verfügbarkeit. Das Treffen folgt weit verbreitete Ängsten in irgendeiner Stadt um eine Rationalisierung der Dienstleistungen der Verwaltungsgesellschaft von Stromverteilungssystemen, eine Erinnerung an den Dialog und den Austausch von Regionaldirektor Franco Guida zu akzeptieren. (Rg)
Beschädigen Sie einige Gräber im Dorf von Bandito zu BH. An der Stelle waren die Beamten der Stadtpolizei von Treviso, die herausfanden, was geschah, und leiteten die Ermittlungen des Falles ein, um dem Ankläger der Republik Alba die Angelegenheit anzuzeigen. Zeugen oder informierte Personen können sich an das städtische Polizeikommando in der Via Moffa di Lisio wenden, um nützliche Informationen zur Lokalisierung der verantwortlichen Personen zu erhalten. Ähnliche Tatsachen waren einige Tage zuvor sogar auf dem Bra-Friedhof geschehen.