Home Nachrichten

Insbesondere dank der Zusammenarbeit der Stadt Bra konnte das Tourismus- und Sportamt dank der Nachsichtigkeit der Zeit die erste öffentliche Initiative der Union der Veteranen-Sportsektion Bra gewinnen. Samstag 16 September das Symbol Fackel Veterans von Cuneo kam, in Anwesenheit des Präsidenten des CONI Prof. Attilio Bravi und der Präsident des Veterans Abschnitt von Cuneo Giuseppe Cavallera und erreichte Bra Abend von vielen Zuschauern begrüßt.

Bra wurde in der neuen Anordnung der archäologischen Abteilung des Stadtmuseums von Palazzo Traversa eingeweiht. Mit einer Zeremonie am Samstag 16 September 2006, in Gegenwart von zahlreichen Behörden, hat die neue Disposition der exponierten Objekte, vor allem aus den Ausgrabungskampagnen in Pollenzo Weiler getauft, nach der Superintendence für archäologisches Erbe getauft von Piemont nach dem Projekt des Architekten Vischi von Turin.

In den letzten Tagen von Bra fanden vier Verkehrsunfälle statt, an denen die städtische Polizeistreife beteiligt war. Samstag 2 September bei 16 in der Via Piumati, kollidierte der VW Polo von ON, einundsechzig Jahre alten Cherasco und Renault 19 geführt von LG, vierzig Jahre alten Bra geführt. Fahrer fahren, während die beteiligten Fahrzeuge schwer beschädigt wurden. Brigadepolizisten machten die Fallstudien und aktivierten das Sequestrationsverfahren für VW Polo, da es nicht mehr als 6 Monate bezahlt hatte. Ein weiterer Verkehrsunfall ereignete sich am Montag Nachmittag 4 September in GB Gandino, an der Kreuzung mit Via Mercantini. Der Fiat Punto unter der Leitung von IC, der Achtzigjährige von Cherasco und der Fiat Palio SW unter der Leitung von KN, einem fünfzigjährigen Albaner mit Wohnsitz in Fossano, prallten aufeinander. Zwei weitere Fahrzeuge waren am Absturz beteiligt, ein Peugeot 307 und ein Nissan Micra, die in der Nähe der Kreuzung standen. Sofortige Hilfsarbeiten: Die Ambulanzen der 118 und des Roten Kreuzes kamen herein. Ernsthaft alle Autos beschädigt mit der Intervention von vier Rollstühlen beschädigt, um sie zu entfernen. Fünf Personen sind erforderlich, um eine Gürtelrose Gesundheitsversorgung mit einer Prognose zwischen fünf und fünfundzwanzig Tagen zu erreichen. Eine Patrouille der städtischen Polizeistation Bra war vorhanden: Aufgrund der Komplexität der Zusammenstöße hat der Verkehr in der Region, um Rettungseinsätze und -entlastungen zu ermöglichen, seit mehr als einer Stunde eine starke Verlangsamung erfahren.

In den ersten beiden Septemberwochen wurden sechs Patrouillen der städtischen Polizei von Bra von Fahrern zurückgezogen, die der regulären Revision nicht nachkamen. Auch bei den Kontrollen in der Stadt gegründet, die Beamten, die Lizenz an einen Bürger albanischer Herkunft zurückziehen, etwa drei Jahre lang in der Stadt, hatte er nicht die Leistung des italienischen Führerscheins innerhalb eines Jahres nach Erwerb Wohnsitz im Gebiet bezahlt des Staates.

Der Antrag auf Zensur von Minister Mussi zur europäischen Finanzierung der embryonalen Stammzellforschung wurde zurückgezogen. Zu dem Text, der von den Mehrheitsbanken vorgelegt wurde, hatte sich der Bra-Rat im Juli letzten Jahres getrennt. Anschließend forderten die Unterzeichner Präsident Vuerich auf, ihn von der gestrigen Sitzung am Mittwoch, 13 September 2006, auszuschließen. Ferner hat der Rat genehmigt einstimmig, eine zweite Agenda, die auf dem Cuneo fordert in ihrem Programm „die Anpassung des Landes 7, und die Definition und Umsetzung der Strecke von der Straße“ schließen die gleiche Arterie zum Aufbau Krankenhaus verband Verduno, denn "eine Fahrbahn entspricht den Gesamtbedürfnissen des betreffenden Gebiets". Unter den anderen Punkten wurden sieben Fragen gestellt, auf die die Stadträte der Junta Squadron antworten sollten, während einige wichtige Überlegungen zur Stadtplanung angenommen wurden. Zwei von ihnen haben für alle anwesenden Mitglieder (zur Verwertung Interventionen Eigenschaften unter Veneria und in über don Orione) gefunden, während lebendiger die Diskussion über den Bauplan von neun Häusern in Fey Straße Gegend. Schließlich wurden drei Marktplätze der gebrauchten und kleinen Antiquitäten in Pollenzo eingerichtet: "Antique Pollentia" findet am ersten Sonntag im Februar, Juni und Oktober eines jeden Jahres statt.