IoAiutoBra 1 los

Home Nachrichten

Der Termin ist für Freitag 17, bei 8: 30 am Morgen. Es gibt keine Angst vor den Jungen des Stadtrats von BH, die sich am Morgen von 17 Februar 2012 treffen werden. Der Körper der jungen Teilnahme in den letzten zwei Jahre der Grundschule und Hauptschulen in den Städten besuchen, hieß von den Themen eines lokalen Unternehmertums im Vergleich zu gestern und heute, in "markierte eine Agenda diskutieren Rahmen der beiden thematischen von den Studenten während des Schuljahres gefolgt Stränge: die Integration und den Dialog zwischen den Kulturen sowie die Wiederherstellung des Speichers auf Bra gestern.

Ottantun städtische Gärten werden zu Bra zugewiesen. Aus dem Gemeindehaus wurde der Ruf nach Konzessionen für viele Grundstücke aus dem kommunalen Besitz in Pollenzo und Via Piumati, wo Gemüse und Gemüse für den Familienkonsum angebaut werden können, begonnen. Wer Interesse hat, kann sich bis Dienstagmittag 6 March 2012 (ohne Poststempel) anmelden, wenn er mindestens zwei Jahre in Bra lebt. Wenn Sie Eigentümer oder Nutznießer oder Nutznießer von Ackerland in Bra oder benachbarten Gemeinden sind, wird der Antrag nur akzeptiert, wenn die Anzahl der Anträge geringer ist als die Gesamtzahl der verfügbaren Lose.

Die Geräusche der Welt als idealer Gehweg, um die Kette zu erzählen, die "vom Korn zum Brot" führt. Dies ist das Thema der animierten Lesung am Montag 13 Februar 2012, 17 Stunden im Kinderzimmer der Büstenbibliothek Bra. jeden ersten Tag der Woche in der Neben Guala Struktur für die mit zwischen drei und sieben Jahren nur die Einstellung zu machen seine „Werk“ von Venasca Ton, im Rahmen des traditionellen „Montags in der Bibliothek,“ geplant.

Ein Sonntag im Schnee .... in Bra! die Spuren auf dem Radweg der Madonna der Blumen, in diesen Tagen ein perfekter Langlauf, Sonntag Februar 12 2012 die Stadtverwaltung, der BH-Abschnitt von Cai und der Verein „Die des Fonds“ invite Nach dem Sieg gegen all diejenigen, die sich auf dem Schnee in Zizzola vergnügen wollen, mit dem Park auf der Spitze von Monteguglielmo, der für alle offen bleibt.

Menschenhandel und Unannehmlichkeiten entlang der Bahnstrecken von und nach Bra. Dies sind die Gründe, die den Bürgermeister der Stadt Zizzola, Bruna Sibille aufgefordert werden, zu übernehmen Stift und Papier und schreiben Sie an dem Regionalverkehr, Barbara Bonino, und die Regionaldirektion der Trenitalia, dringend Maßnahmen zu ergreifen Benutzer Pendlern helfen von Konvois.