IoAiutoBra 1 los

Home Nachrichten

Es traf Mittwoch 10 November 2004 im Rathaus von Carmagnola, dem Ausschuss des Industriegebiet von Carmagnola-Bra den Vorschlag einer Gruppe von Carmagnola und Sommariva Bosco Unternehmen zur Schaffung von „Energie KWK-Systeme für landwirtschaftliche Anwendungen, tragbare bestimmt zu betrachten und Wohn. "
Das Projekt schlägt die Entwicklung der ersten regionalen Biogasanlage vor, in der ein Mikro-KWK-System genutzt werden kann, das auch Erdgas oder Propan verwenden kann.

Unfall im heiligen Kreuz
am Morgen des Oktober 29 eine Leitung Fiat Uno von CL und einem OJ geführt Peugeot 205 nach wie vor von der Besatzung der Polizei untersuchten über Santa Croce aus Gründen kollidierte in eingriff Braidese für links rilievi.Nel sind nicht verwundet, aber nur materielle Schäden an den beteiligten Fahrzeugen; Auch der Fahrer des Peugeot 205 wurde für mehr als ein Jahr und ohne den italienischen Führerschein internationalen Führerschein als Einwohner in Italien zurückgezogen.

Es gibt immer noch etwa zwei Kilometer und eine Hälfte, so dass die Autobahn in Bra, eingeweiht in 1998, 231 mit dem Staat in Richtung Fossano-Cuneo beitreten kann. Wenn es in den kommenden Monaten keine Probleme geben wird, kann dies innerhalb der 2006 passieren. Dies sind die Zeiten zitierten Stadtrat für Verkehr der Stadt Bra, Roberto Russo, von compartmental Anas Direktor für Piemont und Aostatal, der Ingenieur Vincenzo Perra, bei einem Treffen auf der Ringstraße, die braidese beteiligte sich auch die öffentlichen Betriebsräte, Francesco Guida, und die Schirmherrschaft, Giuseppe Rosciano, der Provinzverwaltung. Das Verfahren für den Interventionsvertrag hat bereits begonnen, um am Anfang von 2005 zu enden. Seit diesem Zeitpunkt innerhalb von sechs Monaten, werden die Arbeiten beginnen in einem Kalenderjahr realisiert werden, wobei die Verbindung zwischen der Autobahn und die Umgehungsstraße bereits über 2006.

Es wird die neue Müllentsorgungskonzession in der Stadtgemeinde Bra, der Firma Sea in Turin, sein, die sich im Winter mit dem Skifahren und Rodeln beschäftigt. Es wurde vom Stadtrat der Stadt Zizzola in seiner letzten Sitzung beschlossen, die insgesamt etwa 90.000 Euro ausmacht, von denen ein Teil für die Auftragnehmer bestimmt ist, die wie in den vergangenen Jahren mit eigenen Mitteln arbeiten werden.

Er wird am Samstag November 20 2004 beginnen, in Bra, den Kurs der "Jazz-Improvisation" von Professor Giuseppe Bima im Rahmen der Aktivitäten des Civic Music Institute "Adolfo Gandino". Die Lektionen, die den Trainingsprozess machen und versuchen, das Potential der Teilnehmer zu bringen, in der Kombination von Technik und improvisatorischen Fähigkeiten, werden fünfzehn sein und werden während des Schuljahres Spanne 2004 / 2005 statt.