IoAiutoBra 1 los

Home Nachrichten

Anlässlich der Veranstaltung "Von Cortile zu Cortile" sind am Sonntag, den 4. Oktober 2020 die Stadtmuseen der Stadt geöffnet und können bei freiem Eintritt besichtigt werden.

Am letzten Wochenende führte das örtliche Polizeikommando der Stadt Zizzola mit Unterstützung der Carabinieri der Compagnia di Bra und des Asl Cn2 einen koordinierten Dienst durch, um die Einhaltung der geltenden Vorschriften für die Verwendung von Masken zu überprüfen Schutz, Versammlungen und soziale Distanzierung am Abend, auf den Straßen und in den Räumlichkeiten des Zentrums.

Am Sonntag, den 4. Oktober 2020, ist Spaß in Bra absolut garantiert. Tatsächlich bietet der Tag ein umfangreiches Programm an Initiativen, die alle in absoluter Sicherheit genossen werden können.

Der Pedibus, der Begleitdienst für Kinder in Grundschulen, der in diesem Jahr dank der Anti-Covid-Maßnahmen den Familien einen zusätzlichen Vorteil bietet und nicht nur zur Verbesserung der Luftqualität und zur Förderung der Gesundheit beiträgt, wurde im Rahmen der Zizzola wieder aufgenommen Dank der Bewegung haben die langen menschlichen Schlangen vorrangigen Zugang zu den Innenhöfen der Braidese-Schulen, in denen die Schüler sicher warten können, bis sie an der Reihe sind, das Klassenzimmer zu betreten. Dank der Zusammenarbeit der Schulleiter von Circoli Bra 1 und Bra 2 wird jegliches Warten vor den Schultoren vermieden.

Auch in diesem Jahr schloss sich Bra Puliamo il Mondo an, einer historischen Kampagne zum Thema Umweltbewusstsein und Umweltbildung, die vom 25. bis 27. September in Verbindung mit dem Weltaktionstag für Klimagerechtigkeit in ganz Italien zum Handeln aufruft Bürger, Straßen, Straßen, Plätze und Grünflächen von verlassenen Abfällen zu säubern.