IoAiutoBra 1 los

Home Nachrichten

In der Stadtbibliothek in Bra öffnen sich die Türen für den Sommer. Selbst im Sommer erwartet der "Giovanni Arpino" in der Via Guala in seinen klimatisierten Räumen Leser jeden Alters, um Bücher auszuleihen oder in Zeitungen, Zeitschriften und Handbüchern zu blättern. 

Am Ende des Bildungsjahres 2018/2019 bietet der Kindergarten in Bra in Zusammenarbeit mit der Psychologin und Psychotherapeutin Silvia Spinelli einen Moment der Diskussion über den Beginn des Kindergartens. Das Treffen am Mittwoch, den 12. Juni 2019, um 17 Uhr, das im Konferenzraum des Multifunktionalen "Arpino" stattfinden wird, richtet sich insbesondere an Familien von Kindern, die 2016 geboren wurden, unabhängig davon, ob sie den Kindergarten besuchen oder nicht, sowie an alle Kinder, die im September wird den Weg des Kindergartens beginnen. Der Abend bietet Gelegenheit zu einer Diskussion über die pädagogischen Fähigkeiten, die im Kindergarten erforderlich sind, und darüber, wie Kinder begleitet werden können, um sich dieser Passage zu stellen. Die ersten Lebensjahre eines jeden Kindes sind in der Tat von grundlegender Bedeutung für die Entwicklung sprachlicher, logischer, kommunikativer, sozialer und relationaler Fähigkeiten. Diese Fähigkeiten bereiten eine erfolgreiche Aufnahme in den Kindergarten vor und unterstützen das Lernen im Allgemeinen. Die Teilnahme an dem Treffen ist kostenlos und für Erwachsene reserviert. Weitere Informationen per E-Mail schriftlich an asilonido@comune.bra.cn.it oder durch einen Anruf bei 0172 412062. 


Info: Stadt Bra - Kindergarten
Tel. 0172.412062 - asilonido@comune.bra.cn.it

Auf Ersuchen der "Arbeitstabelle zur Erkennung der Luftqualität in Alba und Bra" in den letzten Monaten und auf Initiative der Stadtverwaltung hat die Region Piemont eine neue Kontrolleinheit zur Erkennung von Feinstaub in der Luft eingerichtet Auf dem Gebiet von Bra beginnen mit Arpa (Regional Environmental Protection Agency) die für die Installation erforderlichen Verfahren, damit das Instrument für den nächsten Herbst in Betrieb genommen werden kann.

Ein Aufenthalt am Meer für ältere Menschen in Bra, der von der Gemeinde Bra mit der Arci-Unitre gefördert wird, ist für September geplant. Der angegebene Zeitraum ist vom 15. bis 29. September 2019 und die Gäste übernachten im Hotelgarten (drei Sterne) in Laigueglia. Die Teilnahmegebühr für 14 Nächte beträgt 685 Euro pro Person (Einzelzimmerzuschlag 150 Euro) bei Vollpension. Das Hotel liegt 30 m vom Meer und 200 m vom historischen Zentrum entfernt und verfügt über eine große Terrasse mit Blick auf die Insel Gallinara. Die Zimmer verfügen über einen Balkon, ein Badezimmer mit Dusche, Heizung, TV, Direktwahltelefon und einen Safe. Die Kosten für die Hin- und Rückfahrt mit dem Bus betragen 18 Euro für Einwohner von Bra, 32 Euro für Nicht-Einwohner. In der Teilnahmegebühr ist die Kurtaxe nicht enthalten. Reservierungen können bis zum 2. September gegen Zahlung der Transportgebühr und einer Anzahlung von 100 Euro vorgenommen werden. Für weitere Informationen und um mitzumachen, können Sie die Arci Bra Unitre in via Gianolio, 26 unter 0172 431281 kontaktieren. (EA)


Info: Stadt Bra - Persönliche Dienstleistungen
tel. 0172.438237 - servizi.persona@comune.bra.cn.it

Sonntag, 9. Juni 2019 in Bra gibt es eine Abstimmung für die Wahl zur Wahl des Bürgermeisters. Es läuft von 7 bis 23. Wähler, die am 26. Mai 2019, der ersten Runde der Verwaltungswahlen, das Alter der Mehrheit erreicht haben, können an der Abstimmung teilnehmen. Denken Sie daran, die Verfügbarkeit von Plätzen auf Ihrem Stimmzettel und die Gültigkeit Ihres Personalausweises zu überprüfen.