IoAiutoBra 1 los

Home Nachrichten

SA, dreißig braidese wurde gestern am Abend berichtet, Donnerstag Juni 9 2011, für den Besitz von pointe Werkzeugen und Handlungen Schneiden zu nahe treten, betrunken und ungeordneten und Beleidigung einen Beamten von einer Bra kommunaler Polizeistreife. Der Mann, der in einem Zustand der Trunkenheit, wurde entlang der Straße Vittorio Emanuele Fuß stört Händler und Passanten, die eine städtische Polizei alarmiert, die im historischen Zentrum des Sicherheitsdienstes einen Spaziergang ausführten.

Intensive Aktivität der städtischen Polizei von Bra, in den letzten Tagen einige Verkehrsunfälle in der Stadt zu entdecken. Eine Kollision ereignete sich in der Viale Madonna dei Fiori, an der drei Fahrzeuge beteiligt waren. Hier trafen sie den von SL geleiteten Daewoo Matiz, einen Dreißigjährigen aus Bra, den von CS gefahrenen Fiat Seicento, ebenfalls einen Dreißigjährigen aus Bra, und den von BAI gefahrenen Mercedes Slk, Sommariva del Bosco, 40 Jahre alt. An Ort und Stelle trafen sofort zwei Patrouillen des städtischen Polizei-Notdienstes ein, um die Untersuchungen durchzuführen und die Verantwortlichkeiten und zwei Ambulanzen des Roten Kreuzes zu ermitteln, die die vier Verwundeten ins Krankenhaus brachten, wo sie in einer Woche als heilbar beurteilt wurden . Der Verkehr in der Gegend hat sich für etwa eine Stunde verlangsamt.

Ein Seminar mit dem Titel „Ist es das wert?“, Zu reflektieren und die Berufserfahrung innerhalb und außerhalb des Gefängnisses zu diskutieren. Und ‚was passieren wird, in Serralunga d'Alba, in Fontanafredda Keller, Donnerstag Juni 23 2011 von 9: 30 Morgen. Nach der Begrüßung des Bra Bürgermeister Bruna Sibille, und der stellvertretende Bürgermeister von Alba, Mariangela Roggero Domini, wird es der Direktor der Heimatbezirk von Alba, Dr. Giuseppina Piscioneri, sein, das Wort zu ergreifen, daran zu erinnern, zusammen mit Daniela Giordano und Elena Saglietti der Fluss, erfährt nach vorn auf Alba und Bra Gebiet in den letzten Jahren.

Vor dem Ende des Schuljahres, doppelte Einweihung, heute Morgen Donnerstag 9 Juni 2011, in zwei BH-Instituten. In Pollenzo wurde in Anwesenheit von Bürgermeisterin Bruna Sibille und zahlreichen Behörden die Neuordnung des Innengartens der Grundschule "Mafalda di Savoia" eingeweiht. Dank der Intervention des Bezirkskomitees war es möglich, den Fußboden des Gartens und ein Wasserregime zu arrangieren, das es erlaubt, es auch bei Regen zu benutzen.

Cinema Corto in Bra kehrt im Sommer 2011 zurück und bestätigt erneut die Wahl der Sommersaison, die mit dem Jubiläum des Festivals eröffnet wurde. Veranstalter der Veranstaltung ist BRACINETICA, ein gemeinnütziger Kulturverein, der sich für künstlerische Aktivitäten, Unterhaltung und Ausbildung einsetzt. Die Vereinigung wurde in 2003 gegründet und 2004 organisiert das Festival in Zusammenarbeit mit der Region Piemont, der Gemeinde Bra, der Provinz Cuneo und wird von Juni 30 bis 3 Juli stattfinden.