IoAiutoBra 1 los

Home Nachrichten

Teil Samstag, 6 November, mit einem außergewöhnlichen Vortrag für die Öffentlichkeit zugänglich, während Jazz-Improvisation im Rahmen der Aktivitäten des Civic Musikinstitutes „Adolfo Gandino“ Bra organisiert.
Bei 15, im Auditorium des Instituts über Parpera 6, Professor Giuseppe Bima wird in einem Moment erklärt dazu bestimmt, ein wirkliches Geschehen erzählt zu werden, die Geheimnisse und Techniken der Improvisation und Jazz, noch stärker als ein die langjährige Erfahrung, die ihn am Klavier zu begleiten und Christine Joy Sen Oppedisan und haben in den Schreiben und Aufnehmen Arbeitsplätze Zahlen begleiten Dokumentationen oder Akzidenzen zusammengearbeitet. Der Eintritt ist frei.
Nach dieser ersten Stunde wird der Kurs für alle Schüler im November regelmäßig beginnen. (Rg)

heute Morgen im Rathaus Treffen, Donnerstag Oktober 21 2004, in Bra zwischen dem Bürgermeister Camillo Scimone und seinem Stellvertreter Giovanni Comoglio dem Pool von Fachleuten, die die Ausarbeitung des neuen Stadtplan werden heilen. Ist Teil des Teams Professor Franco Mellano, Professor für Stadtplanung an der Technischen Fakultät der Polytechnic of Turin, Professor Carlo Alberto Barbieri, Professor für Stadtplanung an der Fakultät für Architektur der Polytechnic of Turin, den Architekten Enio Matassi, Experten Landschafts- und Umweltpolitik und Architekt Giuseppe Carità von Saia Engineering in Turin.

Ein Wochenende in der Schweiz Ende November, um die einzigartigen Weihnachtsmärkte in der Region Zürich zu besuchen. Wegen einer Partnerschaftsbeziehung, die seit fast zwei Jahrzehnten gedauert hat, von Freitag bis Sonntag, November 26 28 die Stadtverwaltung von Bra organisiert einen Besuch in der Schweizer Stadt Spreitenbach.

Sie ließen in dieser Woche in Bra s Fremdsprachenkurse organisiert von der lokalen Verwaltung und der Ständigen territoriale Zentrum für Aus- und Weiterbildung im Erwachsenenalter Alba-Bra, die auch einen Kalender mit Terminen enthalten reserviert für ausländische Bürger zu lernen unsere Sprache oder um die durchschnittliche Lizenz zu erhalten. Seit dem Erfolg der Initiative wurden im Einvernehmen mit der städtischen Informagiovani zwei weitere Laboratorien organisiert.

Sie wird mit einem PVC-Mantel, einem Teil des Fitnessstudios in der Via Barbacana der Mittelschule "Piumati" von Bra, gepflastert. Nach dem Scheitern nichts ist es, die Bildungseinrichtung zur Realisierung eines Raumes zu verhindern, sollte ein Refektorium gerecht zu werden, hat die Stadtverwaltung der Stadt als Geschenk dall'Abet Laminates hundertsechzig Meter von Bodenplatten in Holzoptik, um so wieder zugänglich wie Fitness-Studio dieser Bereich innerhalb des Schulkomplexes, der auch die Führung der einheitlichen Braideschule beherbergt.