IoAiutoBra 1 los

Home Nachrichten

Heute Morgen ist 18 Dezember 2009, das von der Gemeinde Bra für die Schüler der Braidian-Grundschule geförderte Projekt "Schulmilch", heute Morgen zu Ende gegangen. Bra hat das Programm beigetreten sind, nach Schulleiter, von Anfang des Schuljahres, wenn die „Mini-Ziegel‚durch 200 ml wurden kostenlos im Bereich des Morgens in zehn Grundschulgelände Bra, von der Genossenschaft zur Verfügung gestellt verteilt Abit von Grugliasco.

Die Poste Italiane Agentur des Pollenzo Distrikts ist von Montag 21 bis Donnerstag 31 Dezember 2009 geschlossen. Aus diesem Grund hat der Bürgermeister von Bra Bruna Sibille, heute Nachmittag, Freitag 18 Dezember 2009, eine Mitteilung an den Direktor der italienischen Post gerichtet. "Die Bürgerverwaltung hat einen Vorschlag gemacht, in der Hoffnung, einen günstigen Empfang durch Poste Italiane zu finden, um den Service während der bevorstehenden Ferien zu gewährleisten, und in jedem Fall wird dieser Service für die kommenden Jahre ununterbrochen gewährleistet sein", schrieb der Bürgermeister Sibille in seinem Schreiben.

Nachdem die ersten Schneeflocken in der Woche in Bra fielen, wurden in der Stadt, an diesem Montag 21 Montag 2009 Dezember, einige Plakate, die Bürger an die wichtigsten Verpflichtungen erinnern, im Falle von Schnee zu halten. Insbesondere betrifft gemäß Artikel 61 der öffentlichen Gesundheit Regulierung „, auf den Gehwegen und auf den entsprechenden Strecken der öffentlichen Flächen, Privatpersonen oder Institutionen sollten sich um die Schneeräumung nehmen, brechen oder Bedeckungsmaterialien mit geeigneten rutschfest und Eiszapfen Vermeiden Sie die Ausbreitung von Wasser, das eingefroren werden kann ", mit Sanktionen zwischen fünfundzwanzig und fünfzig Euro wegen Nichteinhaltung.

Kontinuierliche Überwachung der Krise im Maschinenbau. Es begann in den späten Nachmittag gestern, Freitag Dezember 18 2009, mit der Eröffnung eines runden Tisch durch den Bürgermeister von Bra organisiert, Bruna Sibille, die von Roberto Russo, Landesrat für produktive Tätigkeiten, Massimo Borrelli, Stadträtin besucht wurde auf die Arbeitspolitik der Stadt Bra, die Gewerkschaftsvertreter der Provinzsekretariate der CGIL, CISL und UIL und der verschiedenen Unternehmen des Maschinenbaus in Braida.

Es gibt über zweihundert Bäume in 2009 von der Gemeinde Bra gepflanzt. Acht Hagebuchen in über Traversa fünfundzwanzig des süßen Kaugummi Monviso Kurs und andere fünfundzwanzig Roteichen in der Stadt Friedhof Parkplatz, gehen immer Viso, Friedhof Bereich, in dem auch fünf thuie vorhanden sind, während bei Pollenzo Friedhof ist der Lebensraum von fünfzehn Ahorne platanoidi.