IoAiutoBra 1 los

Home Nachrichten

Mit dem Haushaltsgesetz 2020 wurde der sogenannte „Fassadenbonus“ eingeführt. Hierbei handelt es sich um einen Steuervorteil, der aus einem Steuerabzug besteht, der in 10 konstante jährliche Raten aufgeteilt wird und 90% der Kosten entspricht, die im Jahr 2020 für Maßnahmen zur Wiederherstellung oder Wiederherstellung der Außenfassade der Gebäude anfallen. Nur solche der Außenreinigung oder -lackierung sind ebenfalls in der Kategorie enthalten. Es sind jedoch nur Eingriffe an den undurchsichtigen Strukturen der Fassade, an Balkonen oder an Ornamenten und Friesen zulässig.

Die Bestimmung im Gesetz Nr. 160 vom 27. Dezember 2019 (Art. 1 Absätze 219 bis 224) sieht vor, dass dieser Abzug für Eingriffe in Gebäude in den Bereichen "A" oder "B" gemäß Artikel 2 des Dekrets Nr. 1444/1968 des Ministers für öffentliche Arbeiten: Die erste umfasst die Teile des Territoriums, die von städtischen Ballungsräumen betroffen sind, die einen historischen, künstlerischen Charakter oder einen besonderen Umweltwert haben, oder Teile davon; Die zweite umfasst andererseits die anderen Teile des Gebiets, die aufgebaut wurden, wenn auch nur teilweise.

In Anbetracht der Tatsache, dass der aktuelle Bra-Regulierungsplan diese Definitionen nicht zur Identifizierung der verschiedenen Nutzungen des Territoriums übernimmt, ist es erforderlich zu verstehen, ob ein Stadtgebäude zu denjenigen gehört, die vom Fassadenbonus profitieren können:

  • Identifizieren Sie in der PRGC-Kartografie, die auf dem institutionellen Gelände der Gemeinde Bra nachvollziehbar ist, ob das Gebäude in den mit den Abkürzungen von S1 bis S6 definierten städtischen Gebieten enthalten ist (Artikel 26 und 27 der Durchführungsbestimmungen): In diesem Fall handelt es sich um das Gebäude als innerhalb der Zone A befindlich angesehen;
  • Identifizieren Sie in der PRGC-Kartografie, ob das Gebäude nicht zu den im zweiten Absatz der Kunst angegebenen Bereichen gehört. 24 der dem Stadtplan beigefügten NTA: In diesem Fall wird das Gebäude als Teil der Zone B betrachtet.

Detaillierte Informationen finden Sie auf der Website der Gemeinde im Abschnitt "Privates BauenOder rufen Sie die Stadtplanungsabteilung unter 0172-438353 an. (rb)

 

Info: Stadt Bra - Stadtplanungsabteilung

tel. 0172.438353 -  urbanistica@comune.bra.cn.it

Nach der Zizzola trägt auch die Politeama Boglione di Bra die dreifarbige Flagge. Die eindrucksvolle Beleuchtung, die von der Mikrofase-Firma Davide Scalzo aus Bra kostenlos zur Verfügung gestellt wird, möchte auch in der Innenstadt eine Botschaft des Vertrauens und der Vereinigung rund um die Nationalflagge vermitteln.

Der Lebensmittelmarkt ist zurück in Bra, Mittwoch, 29. April 2020, auf der Piazza XX Settembre und Piazza Giolitti, Samstag, 2. Mai, auf der Piazza Giolitti (Hersteller).

Gemeinde Bra und Ascom zusammen gegen Coronavirus, mit der Initiative "#IoAiutoBra - Eine Lebensmittelmaske". Nach der kostenlosen Verteilung an fast viertausend über siebzigjährige, die unter der Zizzola leben, wird es in über 4 Nachbarschaftsgeschäften von Bra (deren Öffnung nach geltendem Recht erforderlich ist) möglich sein, waschbare Masken zu finden, die allen Bürgern von der Gemeinde in Zusammenarbeit mit zur Verfügung gestellt werden der örtliche Handelsverband und die Verfügbarkeit der teilnehmenden Verkaufsstellen.

Poste Italiane kündigt an, dass, wie bereits im letzten Monat, die Auszahlung der Rentenrückstellungen vom 27. April bis zum 2. Mai durch eine Maßnahme zur Erweiterung des Netzes und der Fahrpläne der Postämter in der gesamten Region erwartet wird Staatsgebiet. Insbesondere sieht der Rentenkalender für den Monat Mai wie folgt aus:

Für Postämter 5 Tage geöffnet (Dazu gehören der Hauptsitz auf der Piazza Carlo Alberto und das Büro in Bandito):

 Nachname: Von A nach B Montag, 27. April
                   Von C bis D Dienstag, 28. April
                   Von E bis K Mittwoch, 29. April
                   Von L bis P Donnerstag, 30. April
                   Von Q bis Z am Samstag, den 2. Mai

Über 2 Tage (Pollenzo):

Nachname: Von A bis K Tag 1
                 Von L bis Z Tag 2

Die Post in der VIA VISCONTI VENOSTA 41 ist am 27., 28., 29., 30. April von 8.20 bis 13.35 Uhr und am 2. Mai von 8.20 bis 12.35 Uhr geöffnet. 
Die Post in PIAZZA CARLO ALBERTO 28 ist am 27., 28., 29., 30. April von 8.20 bis 19.05 Uhr und am 2. Mai von 8.20 bis 12.35 Uhr geöffnet.
Die Post in der VIA REGINA MARGHERITA 50 ist am 27. und 29. April von 8.20 bis 13.35 Uhr geöffnet.

Poste Italiane und die Arma dei Carabinieri haben ebenfalls eine Vereinbarung geschlossen, nach der Rentner aus dem ganzen Land ab 75 Jahren, die Sozialversicherungsleistungen bei Postämtern erhalten und ihre Rente normalerweise in bar beziehen, einen Antrag stellen können und delegiert die Carabinieri an Covid-19, für die Dauer des Notfalls die gleiche Rente zu Hause zu beziehen, um nicht zur Post gehen zu müssen.