Vor seiner Diskussion im Gemeinderat, der in den kommenden Wochen, an diesem Mittwoch Mittwoch 17 Dezember 2008 stattfinden wird, hat der Gemeinderat von BH den wirtschaftlichen, sozialen und Teilnahmekräften präsentiert, die im Territorium die Richtlinien des Selbstverwaltungsbudgets für den Haushalt präsentieren, Jahr 2009. Mit einem Defizit von etwas mehr als vierzig Millionen bietet das Wirtschaftsmanöver für das nächste Jahr unveränderte Raten und Sätze über 2008, mit größeren Vorteilen für einkommensschwache Familien. Dies wurde am Vormittag von den Vertretern der Produktionskategorien mit Bürgermeister Camillo Scimone, Finanzberater Claudio Lacertosa und Mitgliedern der Junta sowie dem Vorsitzenden des Finanzvorstandes, Piero Degetto, diskutiert. Am Nachmittag wurden die Konsultationen mit Vertretern von Gewerkschaften, Gleichstellungsberatern, Jugendfreiwilligendiensten und Jugendkonsultationen fortgesetzt. Letzte Ernennung mit Vertretern von Nachbarschafts- und Bezirkskomitees. (Rg)