IoAiutoBra 1 los

Home Nachrichten

Die Fragen der Luftqualität von Bra haben die Region zur Kenntnis genommen. Die Beauftragten für Umwelt, Giovanni Marco Gallo, und die Bewohnbarkeit, Roberto Russo, wurden der Vorstand Scimone erhielt gestern, Dienstag Juli 18 2006, in Turin Stadträtin für Umwelt der Region Piemont, Nicola De Ruggiero. Während des Treffens, die auch die regionalen Minister Bruna Sibille und der Regionaldirektor Franco Guida, Verwalter der Stadt besucht wurde Zizzola erläuterte die Maßnahmen, die bereits umgesetzt und solche, bald getroffen werden, um die Luftqualität zu verbessern Stadt.

Der Rotary Club Bra, den dreißigsten Jahrestag ihrer Gründung markieren will die Erinnerung an die Gefallenen des Bra mit der Wiederherstellung des Bronzedenkmal in den frühen zwanziger Jahren in den öffentlichen Gärten der Piazza Roma errichtet ehren. Die Initiative wird mit der Stadt Bra und dank des Beitrags der Genossenschaft Credit Bank von Cherasco, der Stiftung Cassa di Risparmio di Cuneo Rotariern und Mitgliedern der Firmeninhaber in Zusammenarbeit durchgeführt werden.

Aufgrund spezieller Wünsche einiger Bürger hat eine Polizeistreife der Polizei in den letzten Tagen in einer Straße neben dem Zentrum eingegriffen. Es gab eine missbräuchliche Baustelle für die Instandhaltung einer Eigentumswohnung ohne die erforderlichen rechtlichen Genehmigungen. Die Patrouille, nachdem die Verantwortlichen für die Baustelle zu identifizieren, hat Schritte unternommen, einen Verstoß herauszufordern, die die feinen 716 Euro zusätzlich zu der Verpflichtung trägt durch die Straßenverkehrsordnung festgelegten die Seite bis zu dem Zeitpunkt zu entfernen, da sie die Erlaubnis erteilt werden.

Ab heute, Freitag 14 Juli 2006, treten die neuen Regeln für die Bewegung von Mopeds und Personenverkehr in Kraft. In der Tat ab heute wird es möglich sein, alle Passagiere auf 50 cc Kubikmopeds zu tragen. sofern die folgenden Bedingungen erfüllt sind: - Der Fahrer muss volljährig sein und den Führerschein oder Führerschein besitzen (Patent); - Das Moped muss vom Hersteller für die Personenbeförderung zugelassen sein. - Das Moped muss mit dem neuen Nummernschild und der neuen Warenverkehrsbescheinigung versehen sein, die derzeit an die Provinzialämter der Provinz Motorizzazioni oder an eine Autopraxisstelle weitergeleitet wird.

Es werden die Ingenieure der städtischen Stadtwerke sein, die die Ausführung einiger Schuppen zwischen Gorizia und Cesma Street in Bra planen. Die städtischen öffentlichen Ingenieure von Ediliza werden drei neue Gebäude implementieren müssen, die das städtische Lagerhaus, den neuen zentralen Schulspeisesaal und ein drittes Gebäude beherbergen sollen, in dem die Gaskonzessionsbüros untergebracht werden.