Bürgerliches Crowdfunding

Home Nachrichten

Auch in diesem Jahr bieten die Bra-Museen Kindern und Jugendlichen verschiedene Möglichkeiten für ein Sommerthema voller Eintauchen. Ein Palazzo Traversa wieder die bewährte Show mit „A Karton im Museum“: dall'11 bis Juni 15 2018 7 am Workshop teilnehmen Kinder im Alter von Jahren kann 14 ganz gewidmet Animation. Während des Vereins Initiative „Die gelbe Box“, die Teilnehmer werden die Protagonisten der Realisierung einer Karikatur: aus dem Storyboard zur Schaffung von Sets und Charakteren, die Auswahl der Musik für den Soundtrack zu den Dreharbeiten der verschiedenen Sequenzen. Die Aktivität findet jeden Tag, von dem 9 16,30 mit der Möglichkeit der Vor-Eingang 8,30. Es wird eine Pause für das Mittagessen und einige Momente der Erholung geben. Die Gesamtkosten für die Teilnahme betragen € 75 pro Kind. Die Reservierung ist bis zum Montag 4 Juni obligatorisch. Info und Anmeldung im Palazzo Traversa bei 0172.423880.

 

Gewidmet das Gebiet und die Umwelt jedoch vorgeschlagen, das Programm durch das Natural History Museum „Craven“ Organisation von Juni 25 29 eine 2018 „Grüne Woche“. Die Teilnehmer (im Alter zwischen 9 und 12 Jahren) werden in fünf Tagen Aktivität beteiligt sein (von der 8 17) im Museum oder die Entdeckung des Gebiets und in Bra Programm beinhaltet eine Wanderung in dem Wald Roero und ein Ausflug zum Wildtierzentrum "Uomini e Lupi" in Entracque. Die gesamte Teilnahmegebühr 90 Euro. Registrierung für 0172 412010 innerhalb von 12 Juni.

 

Ab 20 Juni 2018, ebenfalls im Palazzo Traversa, werden die pädagogischen Workshops stattfinden, die jeden Mittwoch und Donnerstagmorgen im Sommer stattfinden. Jede Woche wird ein anderes Thema vorgeschlagen, verbunden mit Kunst und Kreativität. Die Aktivitäten richten sich an Kinder von 6 bis 12 Jahren auf 9-12,30 mit der Möglichkeit der Voranmeldung zu 8,30. Die Kosten für jeden Morgen betragen 5 Euro pro Kind bei Reservierung im 0172 423880. Mehr Infos auf www.turismoinbra.it.

 

Info: Stadt Bra - Kultur-, Tourismus- und Eventbüro

tel. 0172.430185 - turismo@comune.bra.cn.it

Sommeraktivitäten für Kinder in den Museen von Bra
Reservierungen sind im Palazzo Traversa und "Craveri" geöffnet

Auch in diesem Jahr bieten die Bra-Museen Kindern und Jugendlichen verschiedene Möglichkeiten für ein Sommerthema voller Eintauchen. Ein Palazzo Traversa wieder die bewährte Show mit „A Karton im Museum“: dall'11 bis Juni 15 2018 7 am Workshop teilnehmen Kinder im Alter von Jahren kann 14 ganz gewidmet Animation. Während des Vereins Initiative „Die gelbe Box“, die Teilnehmer werden die Protagonisten der Realisierung einer Karikatur: aus dem Storyboard zur Schaffung von Sets und Charakteren, die Auswahl der Musik für den Soundtrack zu den Dreharbeiten der verschiedenen Sequenzen. Die Aktivität findet jeden Tag, von dem 9 16,30 mit der Möglichkeit der Vor-Eingang 8,30. Es wird eine Pause für das Mittagessen und einige Momente der Erholung geben. Die Gesamtkosten für die Teilnahme betragen € 75 pro Kind. Die Reservierung ist bis zum Montag 4 Juni obligatorisch. Info und Anmeldung im Palazzo Traversa bei 0172.423880.

Gewidmet das Gebiet und die Umwelt jedoch vorgeschlagen, das Programm durch das Natural History Museum „Craven“ Organisation von Juni 25 29 eine 2018 „Grüne Woche“. Die Teilnehmer (im Alter zwischen 9 und 12 Jahren) werden in fünf Tagen Aktivität beteiligt sein (von der 8 17) im Museum oder die Entdeckung des Gebiets und in Bra Programm beinhaltet eine Wanderung in dem Wald Roero und ein Ausflug zum Wildtierzentrum "Uomini e Lupi" in Entracque. Die gesamte Teilnahmegebühr 90 Euro. Registrierung für 0172 412010 innerhalb von 12 Juni.

Ab 20 Juni 2018, ebenfalls im Palazzo Traversa, werden die pädagogischen Workshops stattfinden, die jeden Mittwoch und Donnerstagmorgen im Sommer stattfinden. Jede Woche wird ein anderes Thema vorgeschlagen, verbunden mit Kunst und Kreativität. Die Aktivitäten richten sich an Kinder von 6 bis 12 Jahren auf 9-12,30 mit der Möglichkeit der Voranmeldung zu 8,30. Die Kosten für jeden Morgen betragen 5 Euro pro Kind bei Reservierung im 0172 423880. Mehr Infos auf www.turismoinbra.it. (Ea)


Info: Stadt Bra - Kultur-, Tourismus- und Eventbüro
tel. 0172.430185 - turismo@comune.bra.cn.it

Das Ergebnis der Ausschreibung für die Abfallsammlung und den städtischen Hygienedienst in der Stadt Bra wurde in den letzten Tagen von der Coabser (Konsortium für Abfälle aus Alba und Braida) mit einer Laufzeit von drei Jahren und einer möglichen Verlängerung um weitere drei Jahre formalisiert. Das Gewinnerunternehmen ist die Ambiente 2.0, die von der Firma EnergetikAmbiente betrieben wird.

Es beginnt mit dem Klang eines Weckers und erzählt dann von den verschiedenen Wegen, mit denen Schüler und Familien jeden Morgen den Heimweg beschreiten: zu Fuß, mit dem Auto, mit dem Fahrrad oder in einer Gruppe, mit dem Bus. Es ist auf dem YouTube-Kanal der Gemeinde Bra (direkter Link: https://youtu.be/neS9PuehX_4) das Video "Change March, use the head!", realisiert vom Stadtrat der Jungen als Teil des Studiengangs und des Bewusstseins für nachhaltige Mobilität, das von den Studierenden selbst gewählte Thema als Leitmotiv für die zweijährige Aktivität.

Die "193" -Operation des städtischen Polizeikommandos von Bra fährt fort, deren Name sich aus dem Artikel der Straßenverkehrsordnung ergibt, der diejenigen reguliert und sanktioniert, die ohne die erforderliche Versicherungsdeckung des Fahrzeugs umlaufen. In den ersten vier Monaten des 2018 haben die Vertreter der Gemeinde Brač insgesamt gut 64.961-Fahrzeuge überprüft, auch dank des Targa-Systems; von diesen wurden 60 wegen Nichteinhaltung der Revision unter Beschlagnahme gestellt, weil sie ohne Versicherung und 299 waren. Die Inspektionen erlaubten 11 außerdem, Autofahrer zu ermitteln und zu sanktionieren, die ohne Führerschein oder mit dem entzogenen Fahrausweis fuhren; In 2-Fällen wurden die Fahrer auch an die Staatsanwaltschaft von Asti in einem Zustand der Freiheit für das Fahren ohne Führerschein verwiesen, da die Verletzung der Verletzung in den zwei Jahren gegen sie unternommen wurde.

Vier Konzerte, die der klassischen Musik gewidmet sind, im wundervollen architektonischen Kontext des Chores von Santa Chiara, in der Via Barbacana 50. Auch in diesem Jahr der Frühjahrsrückblick des städtischen Musikinstituts "A. Gandino“, die in den Flügeln des Gebäudes Symbol des Piemont Baroque junge Künstler aus dem großen Talent in Abend musikalische Veranstaltungen mit freiem Eintritt, vom 22 29 Mai 2018 beherbergen wird.