Trotz des Regens war die zweite Ausgabe der fotografischen Schatzsuche des Spielzeugmuseums "Bra in un click" am Samstag 18 in den Straßen der Innenstadt ein Erfolg. 13-Teams haben an der Herausforderung für Bilder mit insgesamt 52-Mitgliedern gut teilgenommen.

Nach einem reichhaltigen Begrüßungsaperitif, den Küchenchef Antonio Petti und die Mitarbeiter der städtischen Kantine zubereitet hatten, gingen die Teilnehmer - mit einer Digitalkamera oder einem Smartphone bewaffnet und mit einem für diesen Anlass entworfenen T-Shirt bekleidet - auf die Straße die Stadtplätze, auf der Suche nach den dreißig versteckten Zielen. Zunächst das Team "Le Scattanti", das die Gesamtpunktzahl erreichte und zwei Smartboxes für erholsame Aufenthalte von drei Tagen erhielt; auf dem zweiten Platz "Clikkando" (Preiseintritt und Bett für 4-Leute im Sommerpool + Aperitif), auf dem dritten Platz "I Fotoni" (Preis vier Gutscheine für Bücher im Wert von jeweils 25 Euro), Premio Simpatia (freier Eintritt in den Pool) "Ganixeddas".

Die Schatzsuche „Bra in un Click“ wurde vom Spielzeugmuseum von Bra dank der Unterstützung des Vereins der Freunde der Museen, Atlante-Montello, Piscine Acqua & Company, Caffetteria Chiavassa, Libreria Mondadori, Libero Mondo und der Zusammenarbeit von organisiert Gemeinschaftskantine. (Em)

Info: BH City - Spielzeugmuseum
tel. 0172.413049 - biblioteca@comune.bra.cn.it