Bürgerliches Crowdfunding

Es gab auch Bra beim March for Peace, der gestern, Sonntag 7 Oktober 2018, zwischen Perugia und Assisi stattfand. Eine Delegation von über 50 Personen nahm an der von der Stadtschule "Tony Lucci" in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Bra, die in der Region Umbrien von der Gemeindeverwaltung Marina Isu und dem Friedensbüro der Gemeinde Alba vertreten ist, veranstalteten Reise teil.

Die BH-Prozession, von der Fahne voraus und durch die Flaggen der Friedensschule, marschierte zusammen mit den Delegationen der „Städte für Brüderlichkeit“, von denen Bra Teil ist, für die etwa 15 km langen Strecke, erreichte, wie üblich, die Basilika von San Francesco, um die Reise zur Rocca zu beenden. Nach Angaben der Veranstalter, gab es mehr als 100mila Menschen, die an dem Marsch teil, darunter Vertreter von etwa 300 lokalen Behörden, einschließlich den Gemeinden, Provinzen und Regionen Italiens. (Em)

Info: Stadt Bra - Schule des Friedens
Tel. 0172.438241 - scuoladipacedibra@gmail.com