Bürgerliches Crowdfunding

Am Wochenende wird der Kreisverkehr an der Kreuzung Via Cuneo und Via Vittorio Veneto in Bra wieder aufgefahren. Nach der Räumung der Provinz Cuneo werden wir mit dem Fräsen der aktuellen Straßenoberfläche, dem Verlegen des Lastverteilungsgeogrids und der anschließenden Verlegung von modifiziertem und verstärktem Asphalt fortfahren. Um die Durchführung der Arbeiten zu ermöglichen, wird das Gebiet für den Verkehr von 6 am Samstagmorgen 6 Oktober 2018 bis zum Ende der für Sonntag Nachmittag 7 geplanten Arbeiten gesperrt. Der von Alba kommende Verkehr wird auf Pollenzo umgeleitet, während der von Cuneo aus auf den Bergoglio abfährt. Der Transit wird den Bewohnern bis nach Isonzo für die aus Roreto di Cherasco kommenden Fahrzeuge und bis zur Kreuzung zwischen der Brücke via Isonzo und der Via Adua für Fahrzeuge aus Alba garantiert. Die Änderungen des Straßennetzes werden durch vertikale Schilder an den betroffenen Abschnitten angezeigt.

(Em)


Info: Stadt Bra - Öffentliche Arbeiten
Tel. 0172.438346 - lavoripubblici@comune.bra.cn.it