Bürgerliches Crowdfunding

„Victoria und Abdul,“ Stephen Frears Film über die Freundschaft zwischen der englischen Königin und Schreiber Indern, werden am Donnerstag, August 2 2018 in über Sobrero in Bra gescreent werden. Es ist die siebte Etappe der Wanderausstellung des Freilichtkinos "Periferia cuore della città", die den gesamten Sommer von Brač, zwischen Stadtvierteln und Weilern kennzeichnet. Basierend auf dem Buch von Shrabani Basu, erzählt der Film die besondere Beziehung der Freundschaft, Vertrauen und kulturelle Konfrontation, die die letzten Jahre der Königin des Vereinigten Königreichs und Kaiserin von Indien aus. Basierend auf einer wahren Geschichte, für die aber viele historische abgesagt wurden, weil sie die königliche Familie nicht mochte, erzählt die Frears Arbeit die Geschichte der jungen indischen Abdul Karim als Mädchen in seinen frühen Zwanzigern Gericht kam und ein Diener geworden, Sekretär und „Master geistig "des mächtigsten Souveräns des ganzen neunzehnten Jahrhunderts.

Die Ausstellung „Vorort Herzen der Stadt“ setzt sich in der Ortschaft Riva, der 9 August mit „Against Hand“ (von und mit Antonio Albanisch), am August 16 Giolitti auf dem Platz mit „Der junge Karl Marx“ (Raul Peck). Der 23 August, bei Madonna Fiori, wird den Animationsfilm "Coco" und die 30 "Die dunkelste Stunde" (von Joe Wright) in Pollenzo zeigen. Der Vorführung jedes Films geht ein kurzes Thema voraus. Der 6 September jedoch das Festival zu schließen es wird ein Abend „Musik aus dem Film“ im Schlosshof Garrone, 21,30 von Stadt Band „Giuseppe Verdi“ sein.

Filme beginnen nach 21.30. Freier Eintritt und Sitzplätze bis zur Erschöpfung. Mehr Informationen auf www.turismoinbra.it. (Ea)
Info: Stadt Bra - Fremdenverkehrsamt und Veranstaltungen
Tel. 0172.430185 - turismo@comune.bra.cn.it