Bürgerliches Crowdfunding

Letzter Termin der Saison mit der "Born to read" Plakatwand in Bra's öffentlicher Bibliothek, Montag 4 Juni 2018, mit der Lesung von "La Zattera", animiert von Clara Arnaldi. Das Treffen beginnt bei 17, der Eintritt für Kinder von 3 bis 7 Jahren ist kostenlos bei Reservierung unter der 0172 413049 Nummer. In der darauffolgenden Woche ziehen die Lesungen laut in das Museum für Naturgeschichte der Stadt Craveri, um dort einen neuen Termin mit "Stimmen der Mütter" zu vereinbaren, der bei schönem Wetter im Garten des Gebäudes stattfindet (ansonsten in den Innenräumen). Montag 11 Juni, für Kinder von 3 zu 7 Jahren, Lesung "Der Dschungel erzählt, komm und triff seine Bewohner" ist geplant. Montag 18 wird jedoch das Thema "Das Holz erzählt, komm und treffe seine Bewohner". Die Teilnahme ist bei Reservierung im 0172 412010 kostenlos.

Samstag 9 Juni, dann gibt es die endgültige Ernennung des Zyklus der Unterstützung für die Elternschaft "Von Buch zu Lächeln" mit der Doule von "Mondo Doula". Das Thema, das angesprochen wird, ist "Willkommen kleiner Bruder, willkommen kleine Schwester": auf 9 ist geplant, das Treffen für Eltern von Kindern von 9 zu 18 Monaten und 10 für diejenigen von 19 zu 36 Monaten. Auch in diesem Fall ist die Teilnahme kostenlos bei Reservierung. "Born to Read - Piemont" wird von der Region Piemont gefördert und mit Unterstützung der Compagnia di San Paolo und der Stiftung Cassa di Risparmio di Bra realisiert. (Ea)

Info: Stadt Bra - Stadtbibliothek "Giovanni Arpino"
tel. 0172.413049 - biblioteca@comune.bra.cn.it