Bürgerliches Crowdfunding

Bra unterscheidet, und tut es auch: offizielle Daten von der Region Piemont zur Verfügung gestellt bezeugen, dass die Sammlung in der Stadt hat 70,4% Anteil erreicht hat, den starken letzte Jahre Wachstumstrend bestätigt, dass bereits in 2016 - 4 Jahre im Voraus und Prozentsatz der 66,8% -, sah weit über die Recyclingziele der Stadt Zizzola von der EU% für die 65 2020. Bra Durchführung nicht nur in Bezug auf die Abfallmenge in differenzierterer Weise gesammelt, sondern auch für die Produktion von pro-Kopf-undifferenziert, die von 177 Kilogramm pro Einwohner von 2016 steigt in 166 2017, das Ziel des Regionalmanagementplanes festgelegt Zentrierung Siedlungsabfälle der Region Piemont für das laufende Jahr (Anteil von nicht mehr als 190 kg / Einwohner) und im Voraus Annäherung in 2020 159 Kilogramm pro Kopf zu beenden.

"Daten, die unsere Stadt zu den tugendhaftesten in der Provinz machen und die von der Verwaltung durchgeführten Aktionen begründen - kommentierten die Bürgermeisterin Bruna Sibille und die Umwelträtin Sara Cravero -. In den letzten Jahren war das Wachstum der getrennten Abfallsammlung von 59,7% von 2014 auf das aktuelle 70,4% bedeutend und konstant: ein Ergebnis, auf das wir stolz sind, das Ergebnis des Engagements von aufgeschlossenen Bürgern und aufmerksamer Aufmerksamkeitsaktionen, die auf Respekt ausgerichtet sind von der städtischen Umwelt und Hygiene unserer Stadt, aber auch von gezielten Kontrollen, einer visionären politischen Vision und einem effektiven Service ". (Em)


Info: Stadt Bra - Amt für öffentliche Abfälle

tel. 0172.438209 - servizipubblicirifiuti@comune.bra.cn.it

empfohlen