Bürgerliches Crowdfunding

 

Fast 89 Tonnen Asbest wurden nur während der 2017 entfernt, für insgesamt 422 Tonnen (entsprechend 32 Tausend Quadratmeter) an gefährlichen Materialien, die dank der von der Gemeinde Bra geförderten Anreize zurückgewonnen wurden. Beiträge, die die Verwaltung beschlossen hat, auch für die 2018 zugunsten von Bürgern zu bestätigen, die innerhalb der in der Bekanntmachung gesetzten Fristen Maßnahmen zur Entfernung und Beseitigung von asbesthaltigen Artefakten (insbesondere Bedachungen) an allen Gebäuden durchgeführt haben oder durchführen werden im Gemeindegebiet enthalten.

Die Höhe des Beitrags - bis zu einem Höchstbetrag von eintausenddreihundert Euro - wird anhand der verschiedenen Arten von Interventionen bewertet und bis zur Verfügbarkeit von Haushaltsmitteln ausgezahlt. Die Entsorgung und Beseitigung von Materialien muss nach den Bestimmungen der einschlägigen Vorschriften erfolgen und die Arbeiten müssen zum Zeitpunkt der Einreichung der Anträge auf Gewährung der Finanzhilfe durchgeführt werden.

Die Eigentümer von Gebäuden und Gebäuden für den zivilen, produktiven, kommerziellen, tertiären und landwirtschaftlichen Gebrauch in Bra können Zugang zu Anreizen erhalten, mit Ausnahme derjenigen, die bereits in der regionalen Ausschreibung für den Sammel-, Transport- und Entsorgungsservice von der Finanzierung profitiert haben. geringe Mengen Asbest enthaltender Abfälle.

Bewerbungen können bis zum 31 December 2018 unter Verwendung des veröffentlichten Formulars eingereicht werden im Bereich "Dienste und Verfahren / Umgebung" auf der Website www.comune.bra.cn.it, wo es auch die Ankündigung und nützliche Informationen für Interessierte gibt. Weitere Informationen erhalten Sie beim Gemeindeamt unter der Telefonnummer 0172.438297 oder unter der Adresse ambiente@comune.bra.cn.it. (Em)


Info: Stadt Bra - Büroumgebung

tel. 0172.438297 - ambiente@comune.bra.cn.it

empfohlen