Bürgerliches Crowdfunding

In den ersten zehn Tagen des 2018 sind bereits vier Fahrer von den städtischen Polizeibeamten überrascht, die ein Fahrzeug ohne den notwendigen Führerschein fahren. Eine dreißigjährige Zopperin, die einen Opel fuhr, ohne jemals den Fahrausweis erhalten zu haben, wurde angehalten, während die Fahrer eines Volvo und eines BMW trotz der Widerrufung durch die Präfektur Cuneo am Steuer überrascht wurden. Der Fahrer eines Ford sei dagegen verstoßen worden, weil er die von der Motorisierung von Cuneo ausgestellte Lizenz nicht geprüft habe: Neben der Verwaltungssanktion sei nun der endgültige Entzug des Fahrausweises unter seiner Verantwortung. Alle genannten Fahrer wurden dank des Systems "Targa System" identifiziert, das Unregelmäßigkeiten wie fehlende Revision oder Versicherung aufzeigte; aus der unmittelbaren herausforderung des durch das elektronische auge festgestellten rechtsverstoßes haben sich weitere rechtsverletzungen ergeben, die den führer ohne lizenz konfiguriert haben. (Städtischer Polizei-BH)


Info: Stadt Bra - Stadtpolizei

tel. 0172.413744 - poliziamunicipale@comune.bra.cn.it