Der Bürgermeister von Bra, Bruna Sibille, hat den Auftrag Verbot des Verkaufs von Essen zum Mitnehmen Speisen und Getränken in Glasbehältern in der Stadt Bra, jeden Freitag Abend von der 19,30 2 von 9 2017 bis 7 Juni Juli unterzeichnet 2017 während des Aperitif-Ereignisses in der Konsole. „Und‚verboten - sagt der Bestellung - halten oder auf öffentlichen Straßen, Glasbehälter für Lebensmittel und Getränke, außerhalb der Räumlichkeiten der Verwaltung Übungen, Handel und Handwerk und damit verbundene dehors zu tragen“. Es wird in Glasbehältern von Lebensmitteln und Getränke Verwaltung Aktivitäten in den Räumen und in der beigefügten Terrasse erlaubt, wo die für die Verabreichung von Speisen und Getränken, bedeutet:“... der Verkauf für den Verzehr auf dem Gelände, das umfasst alle Fälle, in denen die Käufer konsumieren, mit besonderem Service unterstützt, die Produkten in dem lokalen Geschäftsjahr oder in einem Bereich für die Öffentlichkeit zugänglich, für diesen Zweck ausgestattet. " Die Fälle der Nichteinhaltung des Verbots unter Strafe gestellt werden mit einem Bußgeld von bis zu 25 500 Euro. (Städtischer Polizei-BH)

Info: Stadt Bra - Kommunales Polizeikorps

tel. 0172.413744 - poliziamunicipale@comune.bra.cn.it