Mishka ist ein junger Igel, der die Wolken beobachten mag, und die Natur kümmern. Und ‚er ist der Protagonist der animierten Lesung‚Mishka die sorglose‘, dass Montag Dezember 2 Kinder begleitet im Alter von drei bis sieben Jahren in ihrer magischen Welt der Farben des Waldes und die Tiere. Führend in der Werkstatt, geplant in der öffentlichen Bibliothek in Bra 17 wird Stregatocacolor.

 

Am folgenden Montag, 9 Dezember wieder an 17 in Via Guala Struktur, Officine Zeta bieten „Green Riding Hood, rot, gelb und blau!“, Eine interaktive animierte Lesung inspiriert von Bruno Munari und die von Gianni Rodari angebotenen Spielen in seiner „Grammatik Fantasie“.

Beiden Veranstaltungen in der Bibliothek, bei freiem Eintritt, sind Teil des Projektes „Born to Read-Piemonte“, gefördert von der Region Piemont und mit dem Beitrag der Compagnia di San Paolo und Fondazione Cassa di Risparmio di Bra realisiert. Alle Kinder zwischen drei und sieben können teilnehmen, indem sie bei 0172.413049 buchen oder an die Adresse schreiben biblioteca@comune.bra.cn.it. (Em)

 

Info: Stadt Bra - Stadtbibliothek

Tel. 0172.413049 - biblioteca@comune.bra.cn.it